. . . . . . . Neuzugänge. . . . . . . .

[Rezension] Storm - Die Auserwählte von Virginia Bergin

Donnerstag, 30. Juni 2016

Titel: Storm - Die Auserwählte
Autorin: Virginia Bergin
aus dem Englischen von: Sabine Reinhardus
Verlag: Fischer KJB - März 2016
ISBN978-3-7373-5156-0 - HC mit SU - 16,99 €
ISBN978-3-7336-0105-8 - ebook - 14,99 €
Seiten: 432
Genre: Dystopie
Empfohlene Altersangabe des Verlages: ab 14 Jahren 

Das Ende der Welt – in der Hand eines einzigen Mädchens

Drei Monate nach dem ersten tödlichen Regen macht Ruby eine erschreckende Entdeckung: Um ein Heilmittel gegen das tödliche Virus zu finden, werden Experimente an Menschen durchgeführt! Als Ruby herausfindet, dass auch ihre Freunde unter den Gefangenen sind, startet sie eine dramatische Rettungsaktion. Dabei stellt sich heraus, dass Ruby gegen das Virus immun ist. Doch das darf niemand erfahren, denn die Wissenschaftler haben ganz andere Pläne – und Ruby muss wieder fliehen.

In einer Welt, in der Geld und Profit wichtiger als Menschenleben sind, kämpft Ruby ums Überleben – doch der Ausgang ist ungewiss. 

Die packende Fortsetzung von ›RAIN – Das tödliche Element‹



Virginia Bergin wuchs in Abingdon in der Grafschaft Oxfordshire, England, auf und studierte zunächst in Oxford Psychologie. Nach Ausflügen in die bildende Kunst und an die Londoner Hochschule für Kunst und Design entdeckte Virginia Bergin das Kreative Schreiben für sich. Seitdem schreibt sie vor allem Drehbücher.
Nachdem mich der erste Teil "Rain - das tödliche Element", absolut geflasht hatte, war ich auf das Finale der Dilogie umso mehr gespannt.

Mit ihren einzigartigen, filmreifen Schreibstil konnte mich Virginia Bergin zwar wieder überzeugen, doch hatte ich mir eine weitere nervenaufreibende Story vorgestellt, als die Autorin hier im Finalen Band abgeliefert hat.

Dass Protagonistin Ruby resistent gegen den tödliche Regen ist, wird leider schon im Klappentext verraten und nimmt deswegen einiges an Spannung heraus.

Drei Monate war Ruby komplett auf sich allein gestellt, und steht kurz vor dem endgültigen Zusammenbruch. Als sie eines Tages von einer ehemaligen Freundin gefunden wird, beschließen die beiden, loszuziehen um Rubys Vater zu finden...
Statdessen finden sie Darius Spratt wieder und machen eine unglaubliche Entdeckung, der Rubys Kampfgeiste erneut entfacht.

Ich kann  nicht genau sagen, was mir an der Fortsetzung gefehlt hat. Sicherlich ist es schwierig, einen ersten Teil zu toppen, der so fantastisch war wie Rain.
Irgendwie passiert meiner Meinug nach nicht sehr viel, der Fokus liegt diesmal mehr auf der Findung eines Heilmittels. Die Hintergrundstimmung ist ebenfalls wieder gewohnt düster, teilweise auch brutal, aber der vorherrschende Schock Effekt des ersten Teiles ist leider auf der Strecke geblieben.

Wieder begleiten wir Ruby aus ihrer Sicht durch die Geschichte, immer noch ist sie aufmüpfig und nicht unbedingt ein Mädchen zum liebhaben . Und doch mag ich sie irgendwie. In der Beschreibung Rubys Gedanken und ihres Schicksals liegt definitiv das große Ass der Autorin. Man fliegt regelrecht durch die Seiten, manchmal ekelt man sich wenn einem die Ausmaße der fehlenden Körperhygiene bewusst werden (es gibt ja kein Wasser, welches nicht kontaminiert ist).
Storm - die Auserwählte ist ein gelungener Abschluss des Endzeit Szenarios um den todbringenden Regen. Obwohl der von mir erwartete Schock Effekt, den ich nach dem wahsninnig tollen ersten Teil erhofft hatte, ausblieb, konnte mich die Autorin vor allem durch den einzigartigen, schonungslosen, fast schon filmreifen Schreibstil ein weiteres Mal überzeugen. 
5 von 5 Sterne.
















5 Kommentare:

  1. Oh man, dass hört sich spannend und dramatisch an - ab auf die SuB damit. :)

    ♥liche Grüße - Deine Lenchen

  1. bambi-nini hat gesagt…:

    Huhu Dani,

    Rain steht noch ungelesen im Regal. dass es sich dabei auch um eine Reihe handelt, hatte ich schon wieder vergessen. Um mich nicht zu spoilern, habe ich deine Rezi jetzt nicht gelesen, nur das Fazit. Es ist denn eine Dilogie oder Trilogie??

    Viele Grüße
    Anja

  1. Nicole Wagner hat gesagt…:

    Hallo Dani,

    auf die Bücher habe ich schon länger meinen Blick geworfen und zum 2. Teil bisher eher verhaltene Rezensionen gelesen. Schön, dass es dir so gut gefallen hat, jetzt brauche ich nicht mehr zweifeln. Hoffentlich ziehen sie hier bald ein, ich bin neugierig.

    Ist die Reihe eigentlich mit dem Buch abgeschlossen oder soll es eine Trilogie werden?

    Liebe Grüße,
    Nicole

  1. Dani Schwarz hat gesagt…:

    Anfangs ging ich noch von einer Trilogie aus, aber so wie es momentan aussieht, ist Storm der Finale Band. Mal sehen, ob es so bleibt, es gäbe schon noch Potential für einen weiteren Band. Danach, quasi...

    LG, Dani

  1. Selection Books hat gesagt…:

    Hallo Liebes,

    das ist eine wirklich schöne Rezension! Ich habe Rain bei mir im Regal stehen und muss mal schauen, wann ich dazu komme es zu lesen :)

    Liebe Grüße
    Nadine

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...