. . . . . . . Neuzugänge. . . . . . . .

Oster Blogtour 2016

Sonntag, 27. März 2016




Hallo ihr Lieben!

Ich wünsche Euch allen frohe Ostern!

Heute, am vorletzten Tag unserer großen Ostergewinnspiel-Blogtour habt ihr wieder die Chance auf viele buchtastische Gewinne!

Los geht´s!




1 x Printausgabe
 Ghostsitter Band 1 von Tommy Krappweis aus dem Schneider Buchverlag

Krass! Tom hat eine Geisterbahn mit quicklebendigen Geistern geerbt! Und die im Zaum und geheim zu halten, ist gar nicht so einfach: Vampir Vlarad mutiert dummerweise bei Blutkonsum zum jeweiligen Spenderwesen, meistens zu Meerschweinchen. Mit Zombie Wombie ist nicht zu spaßen, wenn man seinem Plüschhäschen zu nahe kommt, und Hop-Tep, die Mumie, hat ein heißblütiges Temperament. Und dann wären da noch Werwolf Welf, dem man bei Vollmond besser nicht begegnet, und Gespenstermädchen Mimi. Bei dieser geisterhaften Chaostruppe ist echt ein Profi gefragt! Toi, toi, toi, Tom!


Der Autor: 
Tommy Krappweis stand für RTL-Samstag Nacht vor der Kamera und gründete 1999 die bumm film GmbH. Mit Norman Cöster erfand er die KiKA-Kultfigur Bernd das Brot, wofür es den Goldenen Spatz und den Adolf-Grimme-Preis gab. Im April 2015 war der Auftakt seiner Schneiderbuch-Trilogie "Mara und der Feuerbringer" auf der Kinoleinwand zu sehen. "Ghostsitter" ist Tommys neuester Streich.

ostereier-0066.gif von 123gif.de
1 x Printausgabe
Die Sonnenkönigin - Frankreichs vergessene Königin von Louise Bourbon

Manchmal geschehen Dinge in der Geschichte, Dinge, die so ungeheuerlich sind, dass sie aus der offiziellen Schreibung gestrichen werden. Den Personen, die so aus der Geschichte verschwinden, geschieht bitteres Unrecht. Sie warten, bis die wahre Geschichte erzählt ist und unter das Licht der Sonne gefunden hat.
Eine solche Geschichte ist die vorliegende. Sie ist die Wahrheit, nichts als die Wahrheit. Eine Wahrheit, die, zugedeckt durch die Jahrhunderte, verfälscht, geschnitten, nun an den hellen Tag tritt, erzählt durch Erinnerungen der beiden, denen eben dieses Unrecht widerfahren ist. 
Es ist eine Geschichte, in der der Hass von der Liebe besiegt und die Schuld von der Vergebung gereinigt wird. Es ist die Geschichte einer großen Liebe. Es ist die Geschichte einer Bestimmung.
Die wahre Geschichte von Frankreichs vergessener Sonnenkönigin - Louise de La Vallière.

Mehr über die Autorin Louise Bourbon



1 signierte Printausgabe nach Wahl aus der Etenya Saga von 
Susanne Leuders


 Band 1:Soyala                                 Band 2: Onida                                    Band 3: Satinka

Kurzbeschreibung Band 1
Als die 17-jährige Olivia dem geheimnisvollen und gutaussehenden Lenno begegnet, ändert sich ihr Leben auf einen Schlag. Sofort fühlt sie sich zu ihm hingezogen, wobei sie sich selbst diese unbegreifliche Anziehungskraft nicht erklären kann. Vor allem fasziniert sie der mysteriöse goldene Schimmer, der hin und wieder in seinen Augen aufleuchtet. Was es damit bloß auf sich hat? 


Wie zufällig laufen sich die beiden ständig über den Weg und kommen sich langsam näher. Doch Lenno zieht sich aus einem ihr unerfindlichen Grund immer wieder zurück und will letztendlich aus Olivias Leben verschwinden. Olivia versteht seine ganze Abwehrhaltung nicht, denn sie kann ganz eindeutig diese einzigartige Verbindung, die zwischen ihnen besteht, spüren. 

Als könnte es nicht noch schlimmer kommen, wird sie zu allem Überfluss Opfer eines Angriffs, der fatale Folgen nach sich zieht. 

Ratlos und verzweifelt fordert Olivia Antworten. Die Enthüllung des Geheimnisses rückt immer näher. Noch ahnt Olivia nicht, dass dieses Geheimnis ihre Vorstellungskraft bei Weitem übersteigt und ihr ganzes Weltbild durcheinanderbringen wird. 

Was hat es außerdem mit dieser Prophezeiung auf sich, von der die Rede ist? Welche Rolle spielt Olivia dabei? Was hat das Schicksal, an das Olivia nie geglaubt und immer nur müde belächelt hat, für sie vorgesehen? Und was wird aus ihr und Lenno? Können sie trotz aller Hindernisse, die ihnen in den Weg gestellt werden, zusammenfinden? 

Die Autorin:
Mit dem Schreiben fing Susanne Leuders an, als sie 2011 mit ihrer Familie für zwei Jahre nach Belgien ging und im ersten Jahr beruflich pausierte. Bisher hatte sie ihre Kreativität immer in ihrem Beruf als Grundschullehrerin und ihrem Hobby - dem Singen in Rock-, Pop-, Soul- und Jazzbands - ausleben können. Doch nachdem sie für den Auslandsaufenthalt beides zeitweilig aufgeben musste, erfüllte sie sich endlich einen langjährig gehegten Wunsch: Das Schreiben eines Romanes.
So entstand die Etenya-Saga, eine Fantasy-Trilogie für Jugendliche und junge Erwachsene, die 2014/2015 im Verlagshaus el Gato erscheinen wird. Darüber hinaus wurden einige ihrer Kurzgeschichten für Anthologien des net-Verlags ausgewählt.




1 x Printausgabe
Dear Sister Band 1 - Schattenerwachen von Maya Sheperd

Vor sechs Monaten verschwand Winters Schwester Eliza spurlos. Doch entgegen der Befürchtung anderer, glaubt Winter nicht an ein Verbrechen. Sie ist überzeugt davon, dass Eliza freiwillig die Stadt verlassen hat und plötzlich steht sie da… 
Winter traut ihren Augen nicht und beginnt mit ihrer Freundin Dairine Nachforschungen anzustellen, dabei gerät ihr neuer Musiklehrer in Verdacht. Plötzlich ereignen sich grausame Ritualmorde in der Gegend und Eliza wird damit in Verbindung gebracht. Winter macht eine Beobachtung, die sie daran zweifeln lässt, dass ihre Schwester noch die ist, die sie einmal war. Magie? Übernatürliches? Was ist bloß mit ihrer Schwester passiert? 
Zwischen Geheimnissen, Magie und Finsternis muss Winter sich schließlich entscheiden. 

Die Autorin:
Maya Shepherd wurde 1988 in Stuttgart geboren. Zusammen mit ihrem Mann und einem Hund lebt sie mittlerweile im Rheinland und träumt von einem eigenen Schreibzimmer mit Wänden voller Bücher.
Mit der Veröffentlichung ihres Debütromans "Schneerose" erfüllte sie sich einen großen Traum und ist glücklich seit Anfang 2014 hauptberuflich schreiben zu können.
Im August 2015 gewann Maya Shepherd mit ihrem Roman "Märchenhaft erwählt" den Lovely Selfie Award 2015 von Blogg dein Buch.
Über ihren Alltag berichtet Maya Shepherd mit Witz und Charme in ihrem Weblog www.mayashepherd.blogspot.de
Facebook: www.facebook.com/MayaShepherdAutor
Twitter: MayaShepherd




1 x Printausgabe
Mordsdelikatessen - 25 Krimihäppchen von 
Bianca Heidelberg & Björn Sünder

Mörder mit Gewissen, wehrhafte Opfer und mysteriöse Todesfälle 
Ein Flusspferd wird zur Waffe. Ein Therapieversuch endet im Desaster. Ein Buch entscheidet über Leben und Tod. Einem Grabräuber werden seine Taten zum Verhängnis.
Bianca Heidelberg und Björn Sünder präsentieren in dieser Anthologie 25 Kurzkrimis, mal böse, mal skurril, hier und da gewürzt mit fantastischen Elementen. Darunter „Brücke in die Freiheit“ (2. Preis beim Mannheimer Literaturpreis 2015 der Räuber '77) sowie die verlängerte Fassung von „Gefährlicher Mutterinstinkt“ (nominiert für den Agatha-Christie-Krimipreis 2014).





Die Autoren:
Bianca Heidelberg schreibt seit 2013 Kurzgeschichten, die meist tödlich enden. Sie hat mehrere Kurzgeschichten in verschiedenen Anthologien veröffentlicht. 2015 gewann ihre Geschichte „Brücke in die Freiheit“ den 2. Preis beim Mannheimer Literaturpreis der Räuber '77. Ihre Geschichte „Gefährlicher Mutterinstinkt“ wurde für den Agatha-Christie-Krimipreis 2014 nominiert. Bianca Heidelberg wurde 1980 geboren und lebt mit Mann und Kind im Kraichgau.
Weitere Informationen unter: www.biancaheidelberg.de


2 x Printausgabe 
Granny und die Tote im Wald von Angelika Godau 
aus dem Gmeiner Verlag

Dass Kohlenhändler Blancke kein Gentleman ist, weiß Granny, aber ist er auch ein Mörder?
Sein Kindermädchen verschwindet spurlos - zwei Tage nachdem es sich Granny anvertraut hat. Das kann kein Zufall sein. Granny ist überzeugt davon, dass Blancke das Mädchen nicht nur vergewaltigt und geschwängert, sondern auch getötet hat. Sie reist in die Zukunft und macht sich mit ihrer Ur-Ur-Enkelin Sabrina auf die Suche nach Beweisen. Blancke zu überführen gestaltet sich schwierig, aber Granny hat einen Plan, der ebenso gerissen wie gefährlich ist. Auge um Auge …




Die Autorin:
Angelika Godau wurde zufällig, wie sie betont, in Bayern geboren, verbrachte aber die ersten zehn Lebensjahre im schönen Detmold. Schon ganz früh entdeckte sie ihr Talent, sich schriftlich auszudrücken. Bereits im zarten Alter von neun Jahren wurde ihr erster Artikel über eine Zirkusprinzessin in der Zeitung veröffentlicht. Kein Wunder, dass sie zuerst einmal Journalistin wurde und für verschiedene Tageszeitungen in Deutschland tätig war. Später studierte sie Psychologie und arbeitete als Therapeutin. Das Schreiben blieb aber ihre heimliche Liebe. Im Gmeiner-Verlag erscheint nun der zweite 'Granny-Roman'.



1 x Printausgabe
Flammenwüste - Der Gefährte des Drachen von Akram El-Bahay aus dem Bastei Verlag


Im Dunkel der Zeit verloren, im Sand der Wüste verborgen, von den kurzlebigen Menschen beinahe vergessen: das erste aller Worte. Durch dieses eine Wort wurde die Welt selbst erschaffen, und sein Nachhall ist noch heute der Ursprung aller Magie. Wer dieses Wort kennt, kann die Welt beherrschen. Doch niemand weiß, wo es ist. 

Ein dunkler Magier ist dem Rätsel dicht auf der Spur, verfolgt von Märchenerzähler Anûr und seinem Gefährten, dem schwarzen Drachen Meno. Ein Wettrennen um das Schicksal der Welt beginnt ...



Der Autor:
Akram El-Bahay hat seine Leidenschaft, das Schreiben, zum Beruf gemacht: Er arbeitet als Journalist und Autor. Als Kind eines ägyptischen Vaters und einer deutschen Mutter ist er mit Einflüssen aus zwei Kulturkreisen aufgewachsen. Dies spiegelt sich auch in seinen Romanen wider: klassische Fantasy-Geschichten um Drachen und Magie, die ebenso sehr an den Herrn der Ringe wie an orientalische Märchen erinnern.


1 x Print
Ex und Hopp! von Fräulein Jacky D.

"Nach wenigen Sekunden kommt ein Ping und die Benachrichtigung, dass 6 Männer mich gerne kennenlernen würden. Ich glaube, ich bin in diesem Moment 6 Zentimeter gewachsen. Wie leicht ist das denn bitte? 
Ich muss jetzt nur noch den Perfektesten raus suchen und fertig. Chatbenachrichtung. Ich öffne das Fenster voller Vorfreude. Ich schließe das Fenster und lösche das soeben erhaltene Penisfoto."

Nach einer zerbrochenen Beziehung versucht Fräulein Jacky D. sich am Internetdating.

Mit der Ausdauer eines schlechten Marathonläufers und der Naivität eines flauschigen Babyhäschens durchschreitet sie mit ihrer Machete die Abgründe der Datingportale.

Doch lauert der neue Mr Right wirklich zwischen impotenten Supermännern und stalkenden Familienvätern, oder sollte sie lieber auf den Soldaten/Typen hören, der sie gleich zu Beginn warnt: "Die Kerle bescheissen dich eh alle!"
"Durchgeknallt, liebenswert und urkomisch." (Mara Winter)

Die Autorin:
Fräulein Jacky D: Jacky Daniels, fast schon 33, lebt alleine und verlassen, mit ihren drei Katzen, in ihrer persönlichen Villa Kunterbunt. Und doch, könnte sie kaum glücklicher sein. Obwohl Mann und Kinder fehlen, freut sie sich ihres Lebens und denkt nicht im Traum daran, ihre biologische Uhr ticken zu hören. Dafür macht sie eh viel zu viel Lärm.


1 x Print
Eiskalter Atem von Alyxandra Harvey

EIN MAGISCHES WERK VON ALYXANDRA HARVEY 
Emma und ihre Cousinen Gretchen und Penelope fühlen sich in ihrer Welt, die aus Bällen, lästigen Knicksen und höflichen Konversationen besteht, nicht wohl. Im elitären London des beginnenden 19. Jahrhunderts sind Bibliotheken und Waldspaziergänge anscheinend die besten Alternativen, um den heiratswütigen Herren zu entkommen. Doch dann wird ein Mädchen unter mysteriösen Umständen ermordet und alle Hinweise deuten auf Emma hin. Als sie versucht, der Sache selbst auf den Grund zu gehen, findet sie mehr über sich und die gefährliche Wahrheit ihres Familienvermächtnisses heraus, als ihr lieb ist. Zudem bietet der attraktive und geheimnisvolle Cormac Fairfax an, ihr bei den Ermittlungen zu helfen, doch sein Verhalten ist wenig vertrauenerweckend.

Die Autorin:
Alyxandra Harvey lebt in einem viktorianischen Steinhaus in Ontario (Kanada) mit einigen Geistern unter dem gleichen Dach, die dort wohnen dürfen, solange sie sich friedlich verhalten. Die Autorin liebt mittelalterliche Gewänder, ist in der Lage, mehr als nur die Ballade von Alfred, Lord Tennyson 'The Lady of Shalott' wiederzugeben, und musste sich schon häufig damit entschuldigen, dass sie im falschen Jahrhundert geboren sei. Das Mittelalter wäre ihr nur allzu recht, gäbe es heute nicht fließendes Wasser, Frauenrechte und Speiseeis.
Ursprünglich wurde sie in Montreal geboren, schreibt seit ihrem neunten Lebensjahr, weil ihr während eines Familienausflugs langweilig wurde, und hat damit nie wieder aufgehört. Zwischendurch liest sie so viel wie möglich. Zum gewöhnlichen Lesestoff zählen hierbei Geschichtsbücher, Biographien, historische und romantische Phantastik, sowie natürlich Jugendbücher.
Über all die Jahre sind die Geister bei ihr geblieben und haben sie beim Schreiben begleitet, haben ihr zugesehen, wenn sie ihren Café Latte mit Zimtgeschmack trank oder sich für Tätowierungen interessierte. Nach und nach zogen auch ein Ehemann und ein paar Hunde bei ihr ein, die sich heute mit den Geistern das Haus in Ontario teilen müssen.


1 x Print
Unendlich wir von Amy Harmon aus dem Egmont Verlag

Bonnie Rae Shelbys Leben scheint ein wahr gewordener Traum: Sie ist eine der erfolgreichsten Popsängerinnen der Welt, hat Millionen von Fans, mehr Geld, als sie je ausgeben könnte … und sie will sterben. Finn Clyde ist ein Niemand. Das Einzige, was für ihn im Leben Sinn ergibt, ist Mathematik. Allerdings hat ihn das bisher noch nicht weit gebracht. Er will ganz neu anfangen, in Las Vegas, weit weg von den Schatten seiner Vergangenheit. Doch dann sieht er die junge Frau auf der Brücke in New York. Er weiß, dass sie springen wird. Und er muss eine Entscheidung treffen … "Eine Geschichte über das Über-sich-Hinauswachsen mit Herzklopfen, Witz und viel Tragik ... Echt schön!" WDR 1Live


Die Autorin:
Amy Harmon wusste schon als Kind, dass sie einmal Schriftstellerin werden würde. Aufgewachsen umgeben von Weizenfeldern und ohne Fernseher hat sie ihre Freizeit mit Singen und Lesen verbracht und bald eigene Lieder und Geschichten geschrieben.Später arbeitete sie als Lehrerin und war Mitglied des Saints Unified Gospel Chors,der 2005 einen Grammy erhielt.

1 x Print
Feenglut von Sandra Bäumler aus dem Drachenmond Verlag

Die Schwertkämpferin Kayla führt ein 
entbehrungsreiches, aber freies Leben. 
Zusammen mit ihrer Schwester Naias 
zieht sie von Arena zu Arena, um ihrer beider 
Lebensunterhalt zu bestreiten.
Während die eine Schwester eine außer-
gewöhnliche Kriegerin ist, vermag die andere 
durch Magie zu heilen.
Naias Gabe muss jedoch ein Geheimnis bleiben.
Als Kayla in der Arena von Ro’an zu ihrem bisher schwersten Kampf antritt, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Naias gerät in Gefahr und Kayla verliert ihre Freiheit. Doch welche Rolle spielt der geheimnisvolle Krieger, dem sie während der Kämpfe in Ro’an immer wieder begegnet?


Die Autorin:
Sandra Bäumler erblickte 1971 das Licht der Welt. Schon als Kind dachte sie sich gerne Geschichten aus, die sie mit ihren Puppen nachspielte, doch erst im Erwachsenenalter hat sie damit begonnen, diese Geschichten aufzuschreiben. Sie lebt mit ihrem Mann, zwei Söhnen, zwei Katzen, Fischen und Fröschen in einer kleinen beschaulichen Ortschaft in der Nähe von Nürnberg. Diese mittelalterliche Stadt hat sie auch zu ihrem ersten Roman inspiriert, der jedoch unveröffentlicht ist.


1 x ebook im Wunschformat
Zwischen Blut und Krähen von Ann-Kathrin Wolf aus dem Carlsen Impress Verlag

*Spieglein, Spieglein an der Wand, wie schwarz ist Magie in diesem Land?**
Alexandra kann kaum fassen, wo sie sich befindet: auf Grimms Manor, bei der Bruderschaft des »Schneewittchens«. Es ist viel passiert, seit sie erfahren hat, dass Märchen nicht nur der Fantasie entspringen und ausgerechnet sie mit ihrem ebenholzschwarzen Haar und der schneeweißen Haut Teil ihrer Welt ist. Dennoch wird sie auf Grimms Manor alles andere als freundlich empfangen und sogar ihr sonst so treuer Wächter William Grimm scheint sich von ihr abzuwenden. Die Schatten der Märchen breiten sich spürbar aus, schwärzer als die Federn einer Krähe. Nur einer begegnet ihr mit offenen Armen: ein Prinz, um genau zu sein IHR Prinz…

Die Autorin:
Ann-Kathrin Wolf, geboren 1989 in Neumünster, lebt heute im schönen Schleswig-Holstein. Nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin, in der sie das Märchenerzählen für sich entdeckte, begann sie an der Fachhochschule Kiel das Studium »Soziale Arbeit«. Neben Zeichnen, Lesen, ihren beiden Katzen und Kaffeetrinken, ist das Schreiben schon immer eine große Leidenschaft von ihr gewesen.

1 x ebook im Format epub
Kitty Kathstone Band 1 von Sandra Öhl

Sie ist schlagfertig und zieht Schwierigkeiten an, wie das Licht die Motten. Da ist es auch kein Wunder, dass ausgerechnet an Kittys 15. Geburtstag alles schief läuft. Und als wären es nicht genug Katastrophen für einen Tag (nebst dem spurlosen Verschwinden ihres Vaters), eröffnen ihr ihre zurückhaltende Mutter und die resolute Großmutter das lange totgeschwiegene Familiengeheimnis. (Nichts Neues, denkt Ihr? Naja, seid Euch da mal nicht so sicher.)Kitty findet sich schneller, als ihr lieb ist in einer Welt voller Mythen wieder, bevölkert von Gorgonen, Formwandlern, japanischen Einhörnern, Walküren und anderen unglaublichen Wesen, in der es aber vor allem um eines geht: Gemeinsam mit 14 Guardians und jahrtausendealten Steinen, das Gleichgewicht aller Dinge zu bewahren.

Die Autorin:
Sandra Öhl wurde 1975 in Linz geboren und lebt momentan mit ihrer Familie nach längerem Aufenthalt in Wien wieder in Oberösterreich. Seit Abschluss des Regie-, Drehbuch- und Produktionsstudiums arbeitet sie als freier Regisseur im Bereich Werbung und Spielfilm. Nach diversen Drehbüchern ist Kitty Kathstone ihre erste Romanreihe im Bereich all age fantasy.





1 x ebook im Wunschformat
Wo der Regenbogen anfängt von Julia Bohndorf

Maeve und Niamh McKee sind Vollwaisen. Zu allem Überfluss kämpft die elfjährige Niamh gegen Leukämie und ihre 21 jährige Schwester scheidet als Knochenmarkspenderin aus. Die beiden begeben sich auf einen Road Trip von Berlin nach Wicklow in Irland, um Niamh neuen Lebensmut zu geben und vielleicht sogar, in der Heimat ihrer Eltern, einen passenden Spender zu finden.
Die Fruchttüte in der Big Mac Verpackung und der verhedderte Regenschirm in der Bärenfellmütze vor dem Buckingham Palace bilden nur den Anfang von Ereignissen auf einer Reise, die neue Lebensfreude und Zeit zum Lachen und Weinen schenkt.

Doch kurz bevor sich der Road Trip dem Ende neigt und der quälende Krankenhausalltag wieder Einzug hält, erscheint das personifizierte Glück in Form eines scheinbar fantastischen Wesens vor den Schwestern und benötigt dringend ihre Hilfe.



Die Autorin:

Julia Bohndorf kam im Februar 1984 in der wunderschönen Bücherstadt Leipzig zur Welt.
Mit vierzehn schrieb sie ihre erste zehnseitige Geschichte und wurde von ihrer Deutschlehrerin gelobt, verbessert und animiert. Doch es gab vorerst keine weiteren Ausflüge in die Schreiberei. Dafür begann sie sporadisch mit dem Lesen von Büchern, die nicht in der Schule als Unterrichtsstoff behandelt wurden.
Vor gut 10 Jahren zog sie ins Weserbergland, arbeitet seitdem als zahnmedizinische Prophylaxeassistentin, wird von ihren kleinen Patienten gerne Zahnfee genannt, ist glücklich vergeben und lebt mit ihrem zukünftigen Ehemann und den Hunden Adam und Frieda in einem Häuschen.
Mit dem Schreiben begann sie 2012. Zuerst aus einer größenwahnsinnigen Laune heraus, weil sie in den Jahren zuvor so viele Fantasybücher gelesen hatte, dass sie der Überzeugung war, schreiben könne sie auch. Außerdem hatten sich parallel zu den gelesenen Romanen eigene Ideen entfaltet, die darauf drängten erzählt zu werden. Und so schreibt sie auch heute noch.

Die erste Idee zu ihrem Debütroman »Wo der Regenbogen anfängt ...« träumte sie in der Nacht vor ihrem 29. Geburtstag und das Thema der Leukämie ließ sie von da an nicht wieder los.






1 x ebook im Wunschformat 
Wyvern - Das Streben des Jägers von Veronika Serwotka


Jergan van Cohen starb durch sein Zögern, einen Blutreiter zu töten, unehrenhaft im Kampf gegen einen Wyvern. Seither gilt der getötete Jäger als geächtet.

Die entehrten Söhne Tarik und sein zehnjähriger Bruder Quirin müssen in einer kleinen Hütte unter den Armen in Canthar leben. Tarik kämpft durch harte Arbeit und noch härteres Training jeden Tag aufs Neue um seine Ehre und um die Zulassung zur Prüfung als Jäger. Obwohl er zu denBesten der Akademie gehört, will ihm die Kommission diese erneut verweigern.

Khaled, sein Mentor, setzt sich für ihn ein, doch da überschreitet Quirin eines der strengsten Gesetze der Stadt. Er versteckt das Ei eines Wyvern in einer Grotte. Die geflügelte Echse schlüpft."


Die Autorin
Veronika Serwotka wurde 1992 in Schotten als dritte von vier Töchtern einer polnischen Auswandererfamilie geboren. Nach dem Abitur absolvierte sie eine Ausbildung zur Medizinisch- Technischen Analytikerin in der Funktionsdiagnostik am Uniklinikum Frankfurt am Main. Seit 2015 studiert sie Deutsch und Biologie auf Lehramt an der Universität Tübingen. Veronika schreibt seit ihrem 13. Lebensjahr und hat bereits diverse Kurzgeschichten und Romane veröffentlicht. Im Frühjahr 2016 wird der erste Teil ihrer High-Fantasy-Trilogie "Wyvern" im Talawah Verlag erscheinen.




1 x ebook im Wunschformat
Candlelight & Fegefeuer von Ylvi Walker

Bildunterschrift hinzufügen
Mary-Margaret wird vom Pech verfolgt. Zuerst verliert sie ihren Job und dann muss sie zu ihrer Schwägerin ziehen, da ihr Freund sie verlassen hat. Als wäre das noch nicht alles, hat ihr Neffe bei einer Dämonenbeschwörung den Herrn der Hölle herbeigerufen. 

Luzifer kommt besagte Beschwörung gerade recht, um dem stressigen Höllenjob vorübergehend zu entkommen. Zudem gefällt ihm Mary-Margaret ausnehmend gut. Die allerdings hat von Männern derzeit die Nase voll. Und dann ist da noch dieser Pechdämon … 

Wird es ihm gelingen, Mary in nur 48 Stunden für sich zu gewinnen und seine höllischen Belange zu klären?


Die Autorin:

Geboren wurde Ylvi Walker in den späten Siebzigern in Deutschland. Sie wuchs mit allerlei Getier in einem idyllischen Dörfchen auf. Ihr Berufswunsch stand schon relativ früh fest und sie ist konsequent dabei geblieben. Entgegen ihrer persönlichen Vorliebe für die Farbe schwarz, trägt sie beruflich weiß. Das Schreiben entdeckte sie bereits in jungen Jahren für sich. Ihre Kurzgeschichten füllen etliche Notizbücher, doch nur wenige eignen sich für die Publikation. Erst in der Elternzeit mit ihrer Tochter widmete sie sich ihrem ersten großen Schreibprojekt: einem Vampirroman, den sie bis heute keinem Verlag vorgestellt hat. 



»Engelssohn« ist die erste Veröffentlichung aus der Wächter-des-Lichts-Reihe.
»Dämonenkind«, der zweite Teil der Reihe, ist im Oktober 2014 erschienen. 
»Der siebte Engel« ist im März 2015 erschienen. 
»Bittersüße Rache«, der vierte und finale Teil der Wächter des Lichts Reihe, wird voraussichtlich im August 2015 erscheinen.

Im Dezember 2014 ist »Katzenjammer« als Teil der Kurzgeschichten-Sammlung »Magische Bündnisse«, die in Zusammenarbeit mit ihren Autorenkolleginnen Stephanie Linnhe und Jenna Lux ins Leben gerufen wurde. 
Süße kleine Happen für den Lesehunger zwischendurch!
Dezember 2015 folgte mit »Nichts bleibt vergessen«, der erste Romantic-Thrill-Titel aus ihrer Feder. 

Neben dem Schreiben gehört ihre Leidenschaft der Musik, dem Nachtleben, Konzerten, Reisen und natürlich ihrer Familie.




1 x ebook im Wunschformat
Queen on Heels von Nina Mackay

Mariella, Baroness von Württemberg, steht eine traumhafte Ehe mit dem unverheirateten Kronprinzen von Preußen bevor – zumindest glaubt das ihre Mutter, als sie ihre widerwillige Tochter zur Brautschau schickt. Mariellas kleine Zwillingsschwestern haben auch noch ein Wörtchen mitzureden und mischen den gesamten preußischen Königshof ordentlich auf. Während die Baroness am liebsten mehr Zeit mit dem gut aussehenden Stalljungen Alex verbringt, entspinnt sich langsam ein Familiengeheimnis, von dem nur Mariellas Mutter etwas weiß. Ein Geflecht aus Intrigen, Verwechslungen und lustigen Streichen braut sich zusammen …


Die Autorin:
Nina MacKay pflegt eine ausgesprochene Abneigung gegen Kurzbiographien und konnte nur mit Gewalt zu folgenden Angaben überredet werden: Im realen Leben arbeitet sie angeblich als Marketing Managerin (wurde aber auch schon im Wonderwoman Kostüm im Südwesten Deutschlands gesichtet). Außerhalb ihrer Arbeitszeiten erträumt sie sich eigene Welten und führt imaginäre Interviews mit ihren Charakteren. Vorzugsweise mit Literweise Kaffee im Gepäck. Gerüchten zufolge hat sie früher als Model gearbeitet und einige Misswahlen auf der ganzen Welt gewonnen. Schreiben ist und war allerdings immer ihr größtes Hobby, genauso wie der tägliche Austausch mit ihrem Jungautoren Verein und den zwei Betaleser-Gruppen auf Whatsapp. Es lebe die moderne Technik und Pseudonyme, weswegen nichts von dieser Biographie irgendwo bewiesen werden kann.



1 x ebook im Wunschformat
Moonbow band 1 - Auge um Auge von Stephanie Madea


Menschen erblinden, wenn View ihnen in die Augen blickt. Ein Schock, als sich herausstellt, dass sie fortan zur Sicherheit aller isoliert in einem Hochsicherheitslabor leben muss – bis zu einer Begegnung, die nicht hätte sein dürfen. Zachary Veil zeigt ihr mit grausamer Gewissheit, dass ihr Leben eine einzige Lüge ist. Ihre Erinnerungen, ihr Name … 

Zac und View fliehen und es folgen weitere bittere Erkenntnisse: Die Welt hat sich seit Beginn ihrer Behandlung verändert. Die Menschheit verliert das Augenlicht, eine Prophezeiung scheint sich zu bewahrheiten und View weiß nicht, ob sie ihrem einzigen Verbündeten Zac vertrauen darf. Ihre Gefühle sprechen für ihn, aber irgendetwas verbirgt er vor ihr. Ist er der Richtige im Kampf gegen ihre skrupellosen Verfolger?


Die Autorin:
Stephanie Madea erblickte 1977 in Norddeutschland das Licht der Welt.
Nach drei staatlichen Abschlüssen, mehrjähriger und vielfältiger Berufstätigkeit im In- und Ausland startete sie im kreativen Bereich ihre Selbstständigkeit und erfüllte sich damit ihren lang gehegten Traum.

Seit 2007 lebt sie mit ihrem Siberian Husky, ihrem Pointer und ihren vier Katzen in einem kleinen Bergdorf auf Zypern und arbeitet neben ihrem Hauptberuf als freie Schriftstellerin.
Stephanie Madea schreibt mit Herzblut Paranormal Romance-Serien und Romantic Thrill-Romane.





1 x ebook im Wunschformat
Asgaroon - Die Piratenkönigin von A.J. Stark

Zeelona Bonathoo und ihre Schwester sind ein unzertrennliches Team. Zusammen haben Sie schon manches Ding gedreht, aber um in den engeren Kreis derer zu gelangen, die Anrecht auf eine Führungsrolle innerhalb der Piraten-Bruderschaft geltend machen können, fehlt Zeelona eine weitere Großtat, um sich den Respekt der erfahrenen Piraten zu verschaffen. Als Ziel ihrer Unternehmung hat sie sie den reichen Industriellen und Sammler Culver Coleman gewählt. Einen Mann, umgeben von vielen Geheimnissen und Legenden, der Zeelonas Pläne allerdings vereiteln könnte ...




Der Autor:
Allan Joel Stark, wurde 1968 in New York City geboren. Mit seinen Eltern wohnte er, bis zu seinem 5 Lebensjahr, in den USA. Dann beschloss die Familie in Deutschland zu leben und zog im Jahre 1973 nach München.

In seinen jungen Jahren fiel Allan immer wieder durch seine musisch, künstlerische Begabung auf, die von aufmerksamen Lehrern gefördert wurde. Schnell erwarb er sich einen guten Ruf als Zeichner und Autor von phantasievollen Aufsätzen, oder Kurzgeschichten, die ihm, in den entsprechenden Schulfächern, gute Noten einbrachten. 

In den Jahren 1988 bis 1995 lebte er in de USA, wo er als Künstler für diverse Unternehmen und Verlage arbeitete. 1995 kehrte er nach Deutschland zurück um sich in der deutschen SF/Fantasy Szene zu betätigen.


1 x ebook im Wunschformat
Gabriel - Gebundene Herzen von Amelia Blackwood

Gabriel, der General der Königin der Vampire, wird von allen geschätzt und respektiert. Jedoch weiß niemand etwas über seine Vergangenheit. Er ist darum bemüht, keinen Vampir zu nah an sich heran zu lassen. Er verschließt sich vor allem, bis ihn die unterdrückten Gefühle übermannen und er sich eingestehen muss, dass er noch eine Rechnung offen hat. Nämlich mit sich selbst. Lucy, eine Vampirin, die ihm nahe steht, bringt die Mauer, die er um sich herum errichtet hat, zum Einstürzen. Doch für Gabriel kommt es nicht in Frage, etwas mit einer Vampirin anzufangen. Schon gar nicht, wenn der Herzensbund ins Spiel kommt. Lieber flieht er vor seinen Gefühlen - nicht ahnend, dass er sich damit beinahe selbst zugrunde richtet.

Die Autorin:
Als Schweizerin mit liechtensteinischen Wurzeln, lebe und arbeite ich als Physiotherapeutin in der Nähe des Zürichsees. Schreiben war schon immer meine Leidenschaft. Als Teenager schrieb ich hauptsächlich Gedichte. Wenn ich nicht gerade arbeite oder schreibe, lese ich viel. Im Schnitt etwa ein Buch pro Woche (am liebsten Fantasyromane) ... Wenn ich schreibe, tauche ich in eine andere Welt ein. Amelia Blackwood ist ein Pseudonym.


1 x Goodieset von Jordis Lank




1 x Goodieset inkl. Hörbuchdownload
Solifera - Sonnenbringerin von Susanne Esch





Nun sind wir auch schon am Ende angekommen.
Ist das nicht eine fantastische Auswahl?



Was müsst ihr tun um zu Gewinnen?
Beantwortet mir einfach die heutige Frage in einem Kommentar und schreibt dazu, für welches der Bücher ihr gerne in den Lostopf hüpfen möchtet. (Mehrfachnennungen möglich)

Gibt es bei euch an Ostern ein traditionelles Gericht und wenn ja welches?


Ich wünsche Euch viel Glück!!


Wer nicht hier drunter kommentieren kann, der darf auch gerne eine Mail an Susanne senden (Bücher aus dem Feenbrunnen):
Mail: Firebird800@web.de
mit dem
Betreff: Große Oster Blogtour!!!
Und auf diesem Wege die Wunschgewinne mitteilen.
Und damit ihr nichts verpasst könnt ihr der dazugehörigen Facebook-Veranstaltung beitreten, so seid ihr immer auf dem Laufenden, auch was die Auslosungen angeht 
😉



Teilnahmebedingungen:
*Teilnahme am Gewinnspiel ist erst ab 18 Jahren, oder mit Erlaubnis der Eltern
* Bewerber erklären sich im Gewinnfall bereit, öffentlich genannt zu werden
* Ein Anspruch auf Barauszahlung des Gewinns besteht nicht
* Keine Haftung für den Postversand
* Versand der Gewinne innerhalb Deutschland – Österreich – Schweiz
* Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
* Bitte darauf achten eine Mail Adresse zu hinterlassen oder sich im Gewinnfall innerhalb einer Woche zu melden, denn ansonsten verfällt der Gewinn!
* Die Nikolaustour läuft vom 24.03.2016 – 28.03.2016
* Das Gewinnspiel hier auf meinem Blog endet am 27.03.2016 um 23:59 Uhr
* Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt immer am nächsten Tag bei Susanne auf dem Blog ( Bücher aus dem Feenbrunnen) !!!
Wir wünschen euch ganz viel Spaß und vor allem ganz viel Glück !!!!


ostereier-0066.gif von 123gif.de

Vergesst nicht, morgen eure letzte Chance auf weitere tolle Bücher bei Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen zu nutzen!





















70 Kommentare:

  1. Tina Sack hat gesagt…:

    Hallo und frohe Ostern
    bei uns gibt es kein traditionelles Osteressen, aber meist Eiersalat, um die Eier, die man geschenkt bekommt, zu verwerten.
    Ich versuche mein Glück für:

    Die Sonnenkönigin
    Granny und die Tote im Wald
    Eiskalter Atem
    Unendlich wir
    Feenglut
    Zwischen Blut und Krähen
    Candlelight & Fegefeuer
    Gabriel

    LG Tina

  1. Sarah Runge hat gesagt…:

    Huhu und frohe Ostern.
    Nein, bei uns gibt es kein traditionelles Gericht, obwohl es meistens schon Kaninchenbraten gibt.
    Die Gewinne sind heute wieder toll. Ich würde mich freuen über:
    Dear Sister 1
    Unendlich wir
    Feenglut
    Etyena Saga Band 1
    Lg
    Sarah

  1. Marion Geier hat gesagt…:
    Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
  1. Steffi Bauer hat gesagt…:

    Huhu,
    auch heute gibt es wieder richtig tolle Gewinne.

    Ne, bei uns gibt es an Ostern kein besonderes Gericht.

    In den Lostopf würde ich gerne für:
    -Etenya Saga Band 1
    -Eiskalter Atem
    -Unendlich wir
    -Moonbow

    Liebe Grüße und frohe Ostern, Steffi
    Stampelchen@gmx.de

  1. Susanne Matiaschek hat gesagt…:

    Hey Süße,

    Was für tolle Gewinne :)
    Nein bei uns gibt es nichts traditionelles, wir sind da immer ganz spontan :)

    Ich hüpfe gern für folgende in den Lostopf :)

    Dearsister 1
    Blut und Krähen
    Unendlich wir
    Queen on Heels
    Gabriel: Gebundene Herzen

    Liebe Grüße Susi Aly

  1. Tiffi2000 hat gesagt…:

    Hallo,

    bei uns gibt es kein traditionelles Gericht, wir kochen jedes Jahr etwas anderes... es gibt aber immer gekochte und gefärbte Eier ;) Ich würde gerne in den Lostopf hüpfen für „Ghostsitter“, „Etenya Saga“, „Dear Sister“, „Ex und Hopp“, „Eiskalter Atem“, „Unendlich wir“ und „Feenglut“.

    LG

  1. Monika Schulze hat gesagt…:

    Hallo Dani,

    erst einmal: Frohe Ostern :) Eine wirklich tolle Tour habt Ihr da auf die Beine gestellt.

    Bei mir gibt es an Ostern kein traditionelles Gericht. Heute sind wir auch bei den Schwiegereltern zum Grillen eingeladen, also koch ich gar nicht :D

    Ich würde gerne für
    - Die Etenya-Saga
    - Eiskalter Atem
    - Feenglut
    in den Lostopf hüpfen.

    Liebe Grüße
    und schöne Feiertage,
    Moni

  1. Nicole Katharina hat gesagt…:

    Guten Morgen :-)
    Frohe Ostern :-)
    Ich springe für kathstone in die lostrommel :-) und nachdem ich allein feier gibt es kein Traditionsessen :-)
    Liebe Grüße
    Nicole

  1. Renate Roy hat gesagt…:

    Guten Morgen, es gibt bei uns kein traditionelles Gericht - eigentlich schade 😁. Bei den tollen Büchern hüpfe ich gerne in den Lostopf für
    Ghostsitter
    Ethenya Sage
    Dear Sister
    Flammenwüste
    Feenglut.
    Wünsche Euch noch einen schönen Ostersonntag 💐
    ❤️ Grüße Renate Roy

  1. Ines Heindl-Beck hat gesagt…:

    Guten Morgen zusammen und ein schönes Osterfest euch allen. Eure Blogtour ist super klasse
    Ich würde gerne für Flammenwüste und Dear Sister 1 in die Glückslosbox hoppeln.
    Bei uns gibt es kein trationelles Osteressen, wir gehen mit meiner Mama heute zum Brunchen zum Mongolen.
    Liebe Grüße Ines

  1. Jacqueline linke hat gesagt…:

    Also bei uns gibt es nix traditionelles. Heute gibt es zb Sauerbraten ��
    In dem lostopf springen würde ich gern für
    Feenglut
    Unendlich wir
    Dear sister
    Und allen noch frohe Ostern

  1. Jenny Chris hat gesagt…:

    Guten Morgen ☺

    Hmm Nee bei uns nicht wirklich nur das mein Freund immer etwas Lamm essen will, aber ansonsten sind wir da sehr offen.

    Ich hüpfe für
    Etenya Saga 1
    Feenglut
    und Zwischen Blut und Krähen in den Lostopf

    Frohe Ostern 🐰
    Jenny

  1. Jenny Chris hat gesagt…:

    Guten Morgen ☺

    Hmm Nee bei uns nicht wirklich nur das mein Freund immer etwas Lamm essen will, aber ansonsten sind wir da sehr offen.

    Ich hüpfe für
    Etenya Saga 1
    Feenglut
    und Zwischen Blut und Krähen in den Lostopf

    Frohe Ostern 🐰
    Jenny

  1. Melanie Mallek hat gesagt…:

    Guten Morgen und Frohe Ostern =)
    Bei uns gibt es Ente =) und morgens natürlich gekochte bunte Eier !!!


    Ich würde gerne heute mein Glück für :
    -Ghostsitter
    -Die Sonnenkönigin
    -Etenya Saga Band 1
    -Dear Sister Band 1
    -Eiskalter Atem
    -Feenglut

    versuchen !

    Liebe Grüße
    Melanie

  1. Anonym hat gesagt…:

    Guten morgen.Frohe Ostern.
    Bei uns gibt es kein traditionelles essen,da mein Papa sagt Mama braucht an Feiertagen nichts zu kochen,wird essen gegangen (dort gibt es heute Sauerbraten).
    Ich würde gerne für
    -Ghostsitter-Geister geerbt von Tommy Krappweis
    -Dear Sister 1 von Maya Sheperd
    -Mords Delikatessen
    -Granny und die Tote im Wald von Angelika Godau
    -Flammenwüste-Der Gefährte des Drachen von Akram El-Bahay
    -Eiskalter Atem von Alyxandra Harvey
    -Unendlich Wir von Amy Harmon
    -Feenglut von Sandra Bäumler
    -Zwischen Blut und Krähen von Ann-Kathrin Wolf
    -Kitty Kathstone
    -Wo der Regenbogen anfängt von Julia Bohndorf
    -Candelight & Fegefeuer von Ylvi Walker
    Moonbow1-Auge um Auge von Stephanie Madea und
    -Asgaroon-Die Piratenkönigin von A.J. Stark
    In den Lostopf hüpfen
    Wow was für tolle Gewinne��
    Lieber Gruß Heidi

  1. Gwynnys Lesezauber hat gesagt…:

    Huhu :)

    Ja bei uns gibt es traditionell am Ostersonntag Braten, Klöße und Sauerkraut. Eigentlich immer gekocht von meiner lieben Schwiegermama, aber ab diesem Jahr teilen wir uns das Kochen :)

    Ich würde gern für folgende Bücher in den Lostopf hüpfen:

    - Eiskalter Atem
    - Dear Sister
    - Flammenwüste: Der Gefährte des Drachen
    - Kitty Kathstone

    Vielen Dank für Eure Mühe und frohe Ostern! :)
    LG Teja

    gwynnys.lesezauber(at)gmail.com

  1. Sonjas Bücherecke hat gesagt…:

    Hallo,

    zuerst einmal einen sonnigen Ostersonntag und viel Spaß beim Eiersuchen.

    Ein tradionelles Essen gibt es bei uns nicht, heute ist die ganze Familie versammelt und da gibt es leckere Ente, Knödel und Blaukraut.

    Ich würde gerne für
    - Mordsdelikatessen und
    - Unendlich wir
    in den Lostopf hüpfen.

    Danke für diese tolle Aktion.
    LG Sonja

  1. Lisa M hat gesagt…:

    Hallo,

    bei uns gibt es kein typisches Gericht. Aber Ostersonntag gibt es immer ein üppiges Frühstück mit vielen Eiervarianten :D

    Ich würde gerne an folgenden Verlosungen teilnehmen:
    Dear Sister Band 1 - Schattenerwachen
    Mordsdelikatessen
    Unendlich wir

    Liebe Grüße
    Lisa M.

  1. Isabelle W hat gesagt…:

    Guten Morgen,

    bei uns gibt es kein traditionelles Essen. Da ist alles wie immer.

    Ich versuche heute mein Glück bei:

    Dear Sister
    Eiskalter Atem
    Feenglut

    Liebe Grüße
    Isabelle

  1. meine kleine Welt hat gesagt…:

    Frohe Ostern wünsch ich euch ��
    Traditionelles Essen gibt es bei uns nicht. Meine Mutter kocht an Ostersonntag und Montag immer für uns alle die wir Zeit haben zu kommen . Wenn das Wetter es zu lässt gehen wir spazieren. Die Kinder sind leider alle schon teenies und suchen nicht mehr den Osterhasen
    Obwohl eins gibt es jedes Jahr �� Das gebackene Kuchenlamm zum
    Frühstück

    Ich würde gerne in den lostopf hüpfen für:
    Dear Sister
    Eiskalter Atem
    Ghostsisters
    mordsdelikatessen
    Liebe Grüße Nadine

  1. Beate G. hat gesagt…:

    Guten Morgen und Frohe Ostern,

    bei uns gibt es kein traditionelles Essen zu Ostern.

    Heute möchte ich mein Glück bei folgenden Büchern versuchen:
    - Ghostsitter
    - Dear Sister
    - Granny und die Tote im Wald
    - Ex und Hopp!
    - Eiskalter Atem
    - Unendlich Wir

    Liebe Grüßen und allen noch schöne Feiertage
    Beate Gutmann-Stauber

  1. Isabell Hertz hat gesagt…:

    Guten Morgen und Frohe Ostern,

    ich möchte heute mein Glück gerne für alle Gewinne versuchen :)

    Ein traditionelles Essen gibt es bei uns zu Hause nicht, aber bei meinen Großeltern gibt es am Ostermontag immer Lammkeule.

    Danke für die tolle Aktion
    Liebe Grüße
    Isabell

  1. Guten Morgen:-)

    wieder viele tolle Bücher!

    Ich würde gern für die
    Etenya-Saga Teil 1
    Feenglut
    Eiskalter Atem
    Blut und Krähen

    In den Topf hüpfen:-)

    Allen einen schönen Ostersonntag!
    LG
    Rineth

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallihallo!
    Vielen Dank für die tolle Oster-Blogtour!
    Bei uns gibt es kein traditionelles Osteressen.

    Ich hüpfe für folgende Gewinne in den Lostopf:
    - Etenya Saga
    - Feenglut
    - eBook Zwischen Blut und Krähen
    - eBook Wyvern
    - eBook Candellight & Fegefeuer
    - eBook Queen on Heels

    Liebe Grüße und ich wünsche noch schöne Ostertage :-)
    Alexandra G.-D.

  1. Christine S. hat gesagt…:

    Hallo zusammen und frohe Ostern.

    Nein, es gibt bei uns kein traditionelles Essen.

    Ich würde sehr gerne für folgende Gewinne in den Lostopf:

    - 1 signierte Printausgabe nach Wahl aus der Etenya Saga von Susanne Leuders
    - 1 x Printausgabe Dear Sister Band 1 - Schattenerwachen von Maya Sheperd
    - 1 x Printausgabe Flammenwüste - Der Gefährte des Drachen von Akram El-Bahay aus dem Bastei Verlag
    - 1 x Print Eiskalter Atem von Alyxandra Harvey
    - 1 x Print Unendlich wir von Amy Harmon aus dem Egmont Verlag
    - 1 x Print Feenglut von Sandra Bäumler aus dem Drachenmond Verlag
    - 1 x ebook im Format epub Kitty Kathstone Band 1 von Sandra Öhl
    - 1 x ebook im Wunschformat Wo der Regenbogen anfängt von Julia Bohndorf
    - 1 x ebook im Wunschformat Wyvern - Das Streben des Jägers von Veronika Serwotka
    - 1 x ebook im Wunschformat Candlelight & Fegefeuer von Ylvi Walker
    - 1 x ebook im Wunschformat Queen on Heels von Nina Mackay
    - 1 x ebook im Wunschformat Moonbow band 1 - Auge um Auge von Stephanie Madea
    - 1 x ebook im Wunschformat Gabriel - Gebundene Herzen von Amelia Blackwood
    - 1 x Goodieset von Jordis Lank
    - 1 x Goodieset inkl. Hörbuchdownload Solifera - Sonnenbringerin von Susanne Esch

    GLG
    Christine

  1. bambi-nini hat gesagt…:

    Hallo Daniel, frohe Ostern!

    Das einzige Osteressen, was es wirklich jedes Jahr geben muss, ist das Osterlamm (Kuchen) eines bestimmten Bäckerei - das gehört für uns Ostern dazu, auch wenn es Jahr für Jahr teurer wird...

    In den Lostopf möchte ich bitte für Feenglut + Eiskalter Atem.

    LG anja

  1. Tina Schlegel hat gesagt…:

    Hallo ;)

    Bei uns gibt es kein traditionelles Osteressen, nur das wir jedes Jahr zur Osterzeit Osterlämmchen backen, darauf freuen die Kinder sich immer :)

    Ich möchte gerne für folgendes in den Lostopf hüpfen:
    - Ghostsitter
    - Die Sonnenkönigin
    - Etenya Saga Band 1
    - Dear Sister Band 1
    - Mordsdelikatessen
    - Granny und die Tote im Wald
    - Flammenwüste
    - Ex und Hopp! von Fräulein Jacky D
    - Eiskalter Atem
    - Unendlich wir
    - Feenglut
    - Goodieset von Jordis Lank
    - 1 x Goodieset inkl. Hörbuchdownload
    Solifera

    Ich wünsche Frohe Ostern
    Liebe Grüße
    Tina

  1. Nadine M. hat gesagt…:

    Hallo Dani,
    ich wünsche dir ebenfalls frohe Ostern. Bei uns gibt ebenfalls kein taditionelles Gericht an Ostern. Nur das allseits beliebte Frühstücksei. ;)

    Ich springe für folgende Bücher in den Lostopf:
    + Dear Sister
    + Granny und die Tote im Wald
    + Unendlich wir
    + Eiskalter Atem
    + Zwischen Blut und Krähen (ePub)
    + Queen on Heels (epub)

    Liebe Grüße,
    Nadine

  1. Marion Geier hat gesagt…:

    Guten Morgen,

    vielen Dank für einen weiteren tollen Tag bei dieser Blogtour! :-)

    Bei uns gibt es Ostern kein besonderes Gericht, nur allgemein viele bunte Eier! ;-)

    Ich würde sehr gerne für folgendes in den Lostopf hüpfen:

    Etenya Saga Band 1
    Dear Sister Band 1
    Ex und Hopp!
    Eiskalter Atem
    Feenglut
    Zwischen Blut und Krähen
    Moonbow Band 1

    Ganz liebe Grüße und schöne Ostern
    Marion

  1. Alex Richter hat gesagt…:

    Hallo und habt alle frohe Ostern,
    danke für den heutigen Blogtag und ich würde gerne für
    Mords Delikatessen
    Ex und hopp
    Unendlich Wir
    Kitty Kathstone
    Queen on heels
    in den Lostopf hüpfen.
    Gibt es bei euch an Ostern ein traditionelles Gericht und wenn ja welches?
    Also seit ich meine eigene kleine Familie habe leider "NEIN". Aber damals zu Hause gab es fast immer einen Hasenbraten bei meiner Großmutter.
    Ich danke dir für deinen Beitrag und
    LG Alex

  1. Huhuuu Dani :-)

    Frohe Ostern <3 Ein traditionelles Gericht gibt es bei uns überhaupt nicht. Ausser an Weihnachten ;-) Hihii

    In den Lostopf würde ich gerne für...
    * Dear Sister
    * Ex und Hopp
    * Eiskalter Atem
    * Feenglut
    * Zwischen Blut und Krähen
    * Candellight & Fegefeuer
    * Moonbow

    Glg Lina

  1. Manja Teichner hat gesagt…:

    Juchu Liebes,

    ich habe Blut geleckt, ich gestehe :D.
    Daher versuch ich es heute nochmals bei dir.

    Bei uns gibt es Ostern nichts Besonderes was wir essen. Ist ehrlich gesagt auch etwas schwierig, weil Sohnemann sehr wählerisch ist mit dem was er isst und was nicht. Mich stört das aber weniger, Hauptsache überhaupt was zu Essen, oder ;)?

    Ich springe heute nur für ein Buch in den Lostopf ...
    Nämlich für "Wyvern - Das Streben des Jägers" von Veronika Serwotka (mobi Format wäre hier toll).

    Ich wünsch dir einen schönen Ostersonntag :)

    LG
    Manja

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallo

    Wir feiern Ostern nicht so gross und deshalb haben wir kein Traditionelles Gericht fuer diesen Tag...

    In den Lostopf wuerde ich gerne fuer folgende Buecher springen:

    - Etenya - Saga

    - Dear Sister

    - Eiskalter Atem

    - Feenglut

    - Zwischen Blut und Kraehen



    Liebe Gruesse und ein schoenes Osterfest

    Clary Herondale

  1. Einen wunderschönen Ostersonntag Dani :-)

    Bei uns gibt es kein traditionelles Gericht, sondern es wird immer wieder etwas neues ausprobiert.

    Sehr gern möchte ich für:
    - 1 signierte Printausgabe nach Wahl aus der Etenya Saga von Susanne Leuders
    - Kitty Kathstone
    - Queen on heels

    In den Lostopf hüpfen.

    Liebe Grüße und vielen Dank für diesen tollen Beitrag!
    Katharina

  1. Martina Sch. hat gesagt…:

    Hallo,

    bei uns gibt es auch kein traditionelles Gericht. Nur das Osterfrühstück mit Osterlamm, Eiern, Zopf, Hefeteighasen ist bei uns jedes Jahr das Gleiche :-)

    Ich hüpfe für

    - Ghostsitter
    - Ex und hopp!
    - Eiskalter Atem
    - Unendlich wir

    in den Lostopf.

    Viele Grüße
    Martina Sch.

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallo und frohe Ostern
    bei uns gibt es kein traditionelles ostergericht ^^
    ich mach gerne mit für folgende titel
    Etenya Saga Band 1
    Dear Sister Band 1
    Flammenwüste
    Kitty Kathstone
    Eiskalter Atem
    Feenglut
    Zwischen Blut und Krähen
    Moonbow Band 1
    Gabriel
    Lg Vivien

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallo ,

    Ich wünsche Die schönen Ostern .
    Bei uns hat es heute Ente gegeben Knödel und Blaukraut .
    Ich springe für
    -Queen on Heels
    -Die Sonnenkönigin
    -Granny und die Tote im Wald
    -Eiskalter Atem
    -Unendlich wir
    -Feenglut
    -Kitty Kathstone Band 1
    -Granny und die Tote im Wald
    in den Lostopf .

    Liebe Grüße Margareta Gebhardt
    margareta.gebhardt@gmx.de

  1. Ruby Celtic hat gesagt…:

    Hallihallo,

    erstmal möchte ich natürlich "Frohe Ostern!" wünschen. Bei uns gibt es heute kein wirkliches traditionelles Gericht. Es kommt auch immer darauf an ob wir mit der Familie feiern oder nicht. Dieses Jahr sind wir zu Hause, aus diesem Grund gehen wir heute schön gemütlich essen sodass keine Arbeit in der Küche anfällt ;)

    Ich würde gerne für folgende Bücher in den Lostopf springen.

    - 1 signierte Printausgabe nach Wahl aus der Etenya Saga von Susanne Leuders
    - 1 x Print Feenglut von Sandra Bäumler aus dem Drachenmond Verlag
    - 1 x Print Unendlich wir von Amy Harmon aus dem Egmont Verlag
    - 1 x ebook Zwischen Blut und Krähen von Ann-Kathrin Wolf aus dem Carlsen Impress Verlag
    - 1 x ebook Queen on Heels von Nina Mackay

    Noch einen schönen Sonntag. :)

    Liebe Grüße,
    Ruby

  1. Amelie S. hat gesagt…:

    Liebes Lesemonsterchen,

    erst einmal sage ich, Frohe Ostern und ich hoffe es scheint bei Dir auch so schön die Sonne und macht alles etwas freundlicher in der gerade erwachenden Natur :-):-)
    ich hüpfe heute für:
    - eine signierte Printausgabe nach Wahl aus der Etenya Saga von Susanne Leuders
    - eine Printausgabe Dear Sister Band 1 - Schattenerwachen von Maya Sheperd
    - ein Print Eiskalter Atem von Alyxandra Harvey
    - ein Print Feenglut von Sandra Bäumler aus dem Drachenmond Verlag
    - ein ebook im Wunschformat Zwischen Blut und Krähen von Ann-Kathrin Wolf aus dem Carlsen Impress Verlag
    - ein ebook im Wunschformat Gabriel - Gebundene Herzen von Amelia Blackwood
    in den Lospott.

    Als ich noch Hase gegessen habe, gab es diesen immer am Ostersonntag zum Mittag. Mittlerweile machen wir aber nur noch Klöße, Rotkraut und etwas anderes dazu, denn wenn man einmal so einen kleinen Fellie als Haustier hatte, kann man sie einfach nicht mehr essen. Zumindest geht es mir so.

    ganz liebe Grüße und DANKE für Eure Zeit zum Osterfest, die wirklich tolle Blogtour und Danke an alle Sponsoren für die mehr als superschönen Gewinnmöglichkeiten
    Amelie S.

  1. Huhu und frohe Ostern^^ ich probiere einfach nochmal mein Glück :=) bei uns gab es früher immer einen Sonntagsbraten gefolgt von einem Osterlamm (der Kuchen) und leckeren Muffins. Heute gab es nur Käsespätzle mit Schinken haha, das ist nicht mehr so wie früher.
    In den Topf würde ich gerne für:
    - Feenglut
    - Zwischen Blut & Krähen
    - Onida
    - Flammenwüste
    - Eiskalter Atem

    liebe Grüße und noch schöne Ostern ♥

  1. karin hat gesagt…:

    Hallo und guten Tag,

    am Ostersonntag gehen wir gerne alle in der Familie =8 Personen zum essen in eine Gastwirtschaft

    Gerne versuche ich heute mein Glück
    -----Mordsdelikatessen----

    Allen noch ein schönes Osterfest.

    LG..Karin...

  1. Anonym hat gesagt…:

    Ich wünsche schöne frohe Ostertage <3
    Nein bei uns gibt es kein traditionelles Oster Gericht

    Ich versuche für diese Bücher mein Glück
    1 x Printausgabe
    Dear Sister Band 1 - Schattenerwachen von Maya Sheperd
    1 x Printausgabe
    Flammenwüste - Der Gefährte des Drachen von Akram El-Bahay aus dem Bastei Verlag
    1 x Print
    Eiskalter Atem von Alyxandra Harvey
    Feenglut von Sandra Bäumler aus dem Drachenmond Verlag
    Candlelight & Fegefeuer von Ylvi Walker
    Liebe Grüße JessiBienchen

  1. Bookish Neverland hat gesagt…:

    Hallo.

    FROHE OSTERN!!! :D

    Ich möchte gern in den lostopf hüpfen für:

    Dear Sister Band 1 - Schattenerwachen von Maya Sheperd
    Eiskalter Atem von Alyxandra Harvey
    Unendlich wir von Amy Harmon aus dem Egmont Verlag
    Feenglut von Sandra Bäumler aus dem Drachenmond Verlag
    Zwischen Blut und Krähen von Ann-Kathrin Wolf aus dem Carlsen Impress Verlag
    Kitty Kathstone Band 1 von Sandra Öhl
    Candlelight & Fegefeuer von Ylvi Walker
    Queen on Heels von Nina Mackay
    Moonbow band 1 - Auge um Auge von Stephanie Madea

    Liebe Grüße
    Tanya

  1. Seiten Diebin hat gesagt…:

    Es gibt kein bestimtes gericht wir sitzen nur zusamen und essen was. ich hüpfe gehrn bei alen in den los topf sind so tolle bücher/e books ich kan mich nicht entscheiden

  1. fantasticbooks hat gesagt…:

    Hallo und Frohe Ostern!

    Ein traditionelles Gericht an Ostern haben wir eigentlich nicht. Ich muss gestehen, ich koche heute z. B. gar nicht, weil wir nachher alle noch zu Kaffee und Kuchen zu meinen Eltern gehen. :-)

    Ich würde sehr gerne für "Eiskalter Atem" in den Lostopf hüpfen.

    Liebe Grüße
    Petra

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallo und frohe Ostern :D

    Wir kochen auf was wir Appetit haben, traditionelle Gerichte gibt es bei uns keine.

    Ich möchte heute gerne für

    Feenglut
    Candlelight & Fegefeuer
    Gabriel
    in den Lostopf

    Liebe Grüße
    Moni L

  1. Anonym hat gesagt…:

    Frohe Ostern an alle,

    Wir haben die Tradition an Ostersonntag gemeinsam Essen zu gehen. So kann jeder den Tag entspannt genießen.

    Ich würde gerne in den Lostopf für

    Eiskalter Atem
    Zwischen Blut und Krähen
    Gabriel

    LG Theo

  1. Daniela Schiebeck hat gesagt…:

    Bei uns gibt es kein traditionelles Gericht, es wird immer was anderes gekocht.

    Ich möchte gerne in den Lostopf für:
    Ghostsitter Band 1
    Dear Sister Band 1
    Mordsdelikatessen - 25 Krimihäppchen
    Unendlich wir

    Liebe Grüße,
    Daniela

  1. Anonym hat gesagt…:

    Huhu,

    Ich wünsche allen ein frohes Osterfest.

    Bei uns gibt es kein traditionelles Gericht. Wir kochen das worauf wir Lust haben, oder gehen Essen. Je nachdem was mir lieber ist. ;)

    Ich möchte heute gerne in den Lostopf für

    Unendlich wir
    Feenglut
    Kitty Kathstone
    Candlelight & Fegefeuer
    Queen on Heels

    Liebe Grüße
    Anna

  1. DiandraQaF hat gesagt…:

    Gericht würde ich es nicht nennen. Da wir keine Eier färben gibt es bei uns Soleier. Das sind eingelegte hartgekochte Eier.
    Wieder so tolle Bücher würde gerne für
    Gabrie
    Ghostsitter
    Feenglut
    in den Lostopf
    Schönen Ostersonntag
    LG Anja
    berschweiler.39@web.de

  1. Monika Helml hat gesagt…:

    Hallöchen
    Ausser dem Osterei und dem Schokohasen gibt es bei uns kein traditionelles Gericht. Wir sind alle Jahre bei verschiedenen Verwandten eingeladen und da gibts nicht wirklich eine fixe Tradition.
    Ich würde sehr gerne für
    Die Etenya Saga
    Dear Sister Band 1
    Flammenwüste - Der Gefährte des Drachen
    Eiskalter Atem
    Unendlich wir
    Feenglut
    Wyvern - Das Streben des Jägers
    In den Lostopf springen

    Liebe Grüße Monika

  1. Sunny hat gesagt…:

    Hey =)

    Das sind ja richtig tolle Gewinne =)
    Bei uns gibt es immer traditionell das Osterlamm mit grünen Bohnen und Rosmarinkartoffeln. So lecker *yammi*

    Ich würde gern für folgende Bücher in den Lostopf hüpfen:
    - Feenglut von Sandra Bäumler
    - Wyvern - Das Streben des Jägers von Veronika Serwotka

    Liebe Grüße und schöne Feiertage =)
    Sunny

  1. hexe2408 hat gesagt…:

    Hallo und frohe Ostern :)

    Bei uns gibt es eigentlich kein so richtig festes Gericht. Da Ostern jedes Jahr anders bei uns aussieht, schauen wir einfach, dass wir überhaupt irgendwie zusammen kommen. Die einzige feste "Größe" sind wohl bunte Eier :D Aber das zählt vermutlich nicht als Gericht. :)

    Hach ich kann einfach nicht widerstehen und hüpfe für: Eiskalter Atem, Gabriel und Feenglut in die Töpfe :)

    Liebe Grüße
    Dana

  1. Jutta.liest hat gesagt…:

    Hallo,
    nein, ein traditionelles Ostergericht gibt es bei uns nicht. Oft bin ich zu der Zeit auch im Urlaub.
    Ich versuche mein Glück für
    - Granny und die Tote im Wald
    - Unendlich wir
    - Flammenwüste

    lg, Jutta

  1. Jana hat gesagt…:

    Wir haben auch kein traditionelles Ostergericht.. Oder zählt Kaffee und Kuchen? :D

    Ich würde gerne für "Zwischen Blut und Krähen" in den Lostopf hüpfen.

    Liebe Grüße,
    Jana S.

  1. LeseMaus hat gesagt…:

    Bei uns wird nichts Traditionelles gekocht. Ehrlich gesagt haben wir dieses Mal noch nicht einmal Eier gefärbt. Aber es gibt trotzdem etwas Leckeres zu essen, und zwar versuche ich mich heute an dem Linsen-Nudel-Gericht aus dem neuen Flow Kochbuch.

    Ich würde mich freuen über:
    Ghostsitter
    Unendlich wir
    Eiskalter Atem

    Tolles Gewinnspiel!

    LG
    Bina

  1. Angel 1607 hat gesagt…:

    Hi,

    traditionell ist bei uns eigentlich jedes Jahr das in Österreich "Geselchtes", weiß nicht wie es bei euch in Deutschland heißt....Rollschinken? Osterbraten?
    Dazu Pürree (Kartoffelbrei) oder Semmelknödel!
    Und natürlich ein Osterzopf mit Marmelade!

    Ich würde mich freuen über:
    Etenya Saga 1
    Dear Sister
    Eiskalter Atem
    Unendlich wir
    und
    Feenglut!

    Lg
    Gaby

  1. Anonym hat gesagt…:

    Guten Abend,

    Ich würde gern wieder an der großen Osterblogtour teilnehmen.

    Bei uns gibt es an Ostern traditionell Lamm vom Grill oder wenn das Wetter - wie heute - nicht so ganz mitspielt, dann gibt es Gans aus dem Ofen mit Rotkohl und Klößen.

    Ich interessiere mich für folgende Gewinne:
    1 x Printausgabe
    Die Sonnenkönigin - Frankreichs vergessene Königin von Louise Bourbon
    1 signierte Printausgabe nach Wahl aus der Etenya Saga von
    Susanne Leuders ( Band 1:Soyala )
    1 x Printausgabe
    Dear Sister Band 1 - Schattenerwachen von Maya Sheperd

    1 x Printausgabe
    Mordsdelikatessen - 25 Krimihäppchen von
    Bianca Heidelberg & Björn Sünder
    Printausgabe
    Granny und die Tote im Wald von Angelika Godau
    aus dem Gmeiner Verlag
    Printausgabe
    Flammenwüste - Der Gefährte des Drachen von Akram El-Bahay aus dem Bastei Verlag
    1 x Print
    Ex und Hopp! von Fräulein Jacky D.
    1 x Print
    Eiskalter Atem von Alyxandra Harvey

    1 x Print
    Unendlich wir von Amy Harmon aus dem Egmont Verlag
    1 x Print
    Feenglut von Sandra Bäumler aus dem Drachenmond Verlag
    1 x ebook im Wunschformat
    Zwischen Blut und Krähen von Ann-Kathrin Wolf aus dem Carlsen Impress Verlag

    1 x ebook im Wunschformat
    Wo der Regenbogen anfängt von Julia Bohndorf

    1 x ebook im Wunschformat
    Moonbow band 1 - Auge um Auge von Stephanie Madea
    1 x ebook im Wunschformat
    Gabriel - Gebundene Herzen von Amelia Blackwood

    1 x Goodieset inkl. Hörbuchdownload
    Solifera - Sonnenbringerin von Susanne Esch

    Liebe Grüße,
    Karl-Heinrich

  1. Anonym hat gesagt…:

    Einen wunderschönen Ostersonntag,

    Auch heute möchte ich sehr gerne wieder mein Glück versuchen.

    Zu der Frage: Ja, bei uns gibt es an Ostern traditionell immer Lamm oder Gans.

    Meine Wunschgewinne:
    1 signierte Printausgabe nach Wahl aus der Etenya Saga von Susanne Leuders Band 1:Soyala
    1 x Printausgabe Dear Sister Band 1 - Schattenerwachen von Maya Sheperd
    Printausgabe Granny und die Tote im Wald von Angelika Godau
    1 x Print Ex und Hopp! von Fräulein Jacky D.
    1 x Print Eiskalter Atem von Alyxandra Harvey
    1 x Print Unendlich wir von Amy Harmon aus dem Egmont Verlag
    1 x ebook im Wunschformat Zwischen Blut und Krähen von Ann-Kathrin Wolf aus dem Carlsen Impress Verlag
    1 x ebook im Wunschformat Queen on Heels von Nina Mackay
    1 x ebook im Wunschformat Moonbow band 1 - Auge um Auge von Stephanie Madea
    1 x ebook im Wunschformat Gabriel - Gebundene Herzen von Amelia Blackwood

    1 x Goodieset inkl. Hörbuchdownload Solifera - Sonnenbringerin von Susanne Esch

    Herzliche Grüße und noch einen schönen Feiertag,
    Katharina Areti D.

  1. Marina Mennewisch hat gesagt…:

    Hallo!
    Traditionell gibt es Karfreitag Fisch.Dieses Jahr mal selbstgemachte Fischbrötchen mit Matjes oder Brathering und dazu Kartoffelsalat.Ostermontags machen wir meistens einen Tagesausflug und landen auch dann meistens im Fischrestaurant! So ist das an der Nordsee;-)
    Ich hüpfe mal für Unendlich wir in den Lostopf,obwohl es hier ja schon reichlich voll ist.
    LG Marina Mennewisch

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallo,
    Sehr schöne Verlosung mit vielen schönen Buchtiteln...

    Da versuche ich mein Glück :)

    Nein, bei uns gibt es kein traditionelles essen zu Ostern aber ein traditionelles Frühstück mit allem, was das Herz begehrt (frischer Ostertag, Obst, Müsli, Aufschnitt,etc)

    In den Lostopf springe ich gerne und freudig für:
    -Granny und die rote im Wald
    -ex und hopp
    -unendlich wir
    -zwischen Blut und Krähen (Print)
    -candelight und Fegefeuer (Print)

    Nun drück ich die Daumen und wünsche noch frohe Ostern. ��

  1. Nadine Janina hat gesagt…:

    Hallo,
    was für ein tolles Oster-Gewinnspiel.
    Da würde ich sehr gerne mitmachen.

    Ein besonderes Osteressen gibt es bei uns nicht. Aber ich möchte auch keinen Hasen oder ein Osterlamm essen. Dafür mag ich Tiere viel zu sehr.

    Es gab heute bei uns im Kreis der Familie leckere Rouladen und Klöse. Also Fleisch aus dem Supermarkt und nicht extra für Ostern dafür getötet.
    Für mich würde es auch ohne Fleisch gehen, aber meine Familie sind keine Vegetarier.

    In den Lostopf würde ich gern für folgende Bücher:
    Dear Sister - Schattenerwachen
    Eiskalter Atem
    Unendlich wir
    Feenglut
    Die Sonnenkönigin

    Das sind ganz tolle Gewinne und die Auswahl fällt schwer. Ich wünsche allen hier frohe Ostern.
    LG Nadine

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hi,

    ich wünsche frohe Ostern.

    Bei uns gibt es auch keine feste Tradition zu Ostern.
    Heute waren wir mit der ganzen Familie zum Brunch, das ist immer ganz entspannt und für jeden ist etwas dabei.

    Ich würde dieses mal gerne für alles in den Lostopf hüpfen.

    Liebe Grüße
    Angelika Hartmann

  1. Silke T. hat gesagt…:

    Hallo und Frohe Ostern!

    Ich weiß nicht, ob man das schon Tradition nennen kann, aber wir verbringen den Ostersonntag immer bei meiner Schwiegermutter, vorm Mittagessen werden Ostereier gesucht und dann wird sich vollgestopft. ;)

    Ich springe für
    Feenglut
    Oder Dear Sister mit in den Lostopf!

    LG, Silke

  1. Frohe Ostern und Hallo

    Du hast wirklich schönen Blog und einen neuen Follower hast du auch bekommen.

    Nun zu der Frage:
    Nein bei uns gibt es nichts traditionelles zu Ostern

    Und ich würde gerne für diese Bücher in dem Lostopf hüpfen

    Gabriel und Zwischen Blut und Krähen

    Leinen Gruß

    Ela

  1. Christine Frank hat gesagt…:

    Hallo,
    bei uns gab es heute Sauerbraten mit Kartoffelknödeln und Rotkraut. Allerdings hat das weniger mit Ostern zu tun, sondern sonntags gibt es immer irgendeinen Braten...
    Da ich mich bei all den tollen Büchern gar nicht entscheiden kann, würde ich gerne für alle in den Lostopf hüpfen.
    LG
    Christine

  1. Insi hat gesagt…:

    Huhu!

    Bei uns gibt es kein traditionelles osteressen. Zum jährlichen Brunch gibt's jedes Jahr in etwa selbe. Liegt aber in der Natur der Sache. ;)

    In den Lostopf möchte ich für:
    -Kitty Kathstone
    - Unendlich wir
    - feenglut
    - candlelight & Fegefeuer
    - Queen on heels
    - Die Sonnenkönigin
    - Etenya

    LG,
    Insi

  1. Eine Bücherwelt hat gesagt…:

    Hallo
    Zu deiner Frage, bei uns gibt es zu Ostern nichts traditionelles zu essen. Das habe wurde nur zu Weihnachten.
    Gern versuch ich mein Glück für, die Auswahl ist toll und echt schwierig:
    Etenya Saga
    Dear Sister Band 1 - Schattenerwachen
    Flammenwüste - Der Gefährte des Drachen
    Eiskalter Atem
    Unendlich wir
    Feenglut
    Zwischen Blut und Krähen
    Wyvern - Das Streben des Jägers

    Ganz lieben Gruß
    Jeanette von Eine Bücherwelt

  1. Britta hat gesagt…:

    Hallo und natürlich auch Frohe Ostern :-),

    bei uns gibt es kein traditionelles Osteressen, wir machen das, worauf wir gerade Lust haben ;-). Ich hüpfe dann mal für:

    * Unendlich wir
    * Ex und Hopp
    * Etenya Saga

    in den Lostopf

  1. Ostern war festlich mit ostereierfärben mit meiner maus wie jedes jahr, bei Oma und opa :-) gerne mein glück versuchen mag für:
    In den Lostopf springe ich gerne und freudig für:
    *Granny und die rote im Wald
    *ex und hopp
    *unendlich wir
    *zwischen Blut und Krähen (Print)
    *candelight und Fegefeuer (Print)
    Zufinden bei FB unter Jenny Siebentaler oder eben jspatchouly@gmail.com

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...