. . . . . . . Neuzugänge. . . . . . . .

Impress Blogger Adventskalender - Türchen Nummer 10

Donnerstag, 10. Dezember 2015


Hallo ihr Lieben!

heute öffnet sich das 10. Türchen unseres fantastischen Impress Blogger Kalenders für euch.

Dahinter verbirgt sich der Auftakt einer göttlichen Fantasy Reihe:





Titel: Essenz der Götter 1
Autorin: Martina Riemer
erschienen: Carlsen Impress  - November 2014
ISBN: 978-3-646-60082-7 - ebook - 3,99 €
Seiten: 502
Genre: Jugend / Fantasy
Altersangabe des Verlages: ab 14 Jahren


Kurzbeschreibung:



**Wenn eine göttliche Bestimmung auf dich wartet…**
Loreen hat nach dem Tod ihrer Eltern alles verloren. Sie wird aus ihrer vertrauten Umgebung gerissen, von ihrem Freund getrennt und in ein Waisenhaus gesteckt. Seitdem lässt das rebellische Mädchen mit den violetten Haaren niemanden mehr an sich heran. Bis sie Menschen begegnet, die so anders sind, wie sie selbst sich schon immer gefühlt hat. Zu ihnen gehört auch der geheimnisvolle und schweigsame Krieger Slash. Von ihm erfährt sie, dass sie direkt von den Göttern abstammt und eine besondere Gabe hat, welche für einen seit Jahrtausenden geführten Krieg gebraucht wird. Zuerst versucht sie, vor ihrer Bestimmung zu fliehen, doch dann erkennt Loreen, dass sie sich ihrem Schicksal stellen muss. Es könnte nur mittlerweile zu spät dafür sein…
Textauszug:

Loreens Blick blieb intuitiv bei Slash hängen. Es gab keinen bestimmten Grund dafür, aber er hatte etwas an sich, wodurch sie sich ihm verbunden fühlte. Nicht sein gutes Aussehen, sondern sein machtvolles Auftreten, die Kraft, die er versprühte und vor allem seine dunklen Augen, in denen manchmal, wenn er nicht aufpasste, ein tiefer Schmerz aufblitzte. Vielleicht wollte sie in seinem Blick auch nur etwas sehen, das sie selbst fühlte.

____________________


Gerne dürft ihr euch auch auf der >>Autorenseite<< stöbern, dort gibt es noch mehr Bücher aus der Feder von Martina Riemer  zu entdecken

Die Autorin ist ebenfalls auf >>Facebook<< zu finden

____________________

Ich für meinen Teil liebe ja alle Bücher, die etwas mit der griechischen Mythologie zu tun haben.

Die Hauptrotagonistin Loreen stammt von den Göttern ab.
Sie ist eine sogenannte Divina (Divinus kommt aus dem griechischen und bedeutet göttlich)
Divinus Krieger sind Abkömmlinge göttlicher Wesen und tragen eine Essenz der Götter in sich, welche  mit dem 16. Lebensjahr erwacht.
Die Essenzen sind spezielle Fähigkeiten, welche sehr verschieden sind - je nachdem, von welcher Götterlinie man abstammt.

Ich möchte euch heute ein paar der Fähigkeiten beschreiben, die die Protagonisten von ihren Ahnen mit auf den Weg bekommen haben.

Loreen stammt von Orpheus, dem harmlosen Gott der Musik ab. Von ihm hat sie ihre Essenz geerbt, mit ihrem Gesang die Gemütslage anderer zu beeinflussen

© Martina Riemer



Slashious, genannt Slash stammt direkt von dem mächtigen Göttervater Zeus ab. Dieser stürze seinen Vater, den Titan Kronos und läutete damit die Herrschaft der Olympier ein. Bis heute herrscht Krieg zwischen den Götternachfahren und den Titanen.
Wie Zeus kann auch Slash Blitze schleudern, die alles und jeden um ihn herum zu Asche verbrennen.

© Martina Riemer


Sky stammt von Skythes ab. Bis heute gibt es zwei Überlieferungen und es ist nicht geklärt, ob er ein Sohn des Zeus ist, oder ein Sohn des Herakles, der ihm die schwere Aufgabe erteilte, seinen Bogen zu spannen.
Sky hat die Gabe, mit seinem Pfeil und Bogen immer sein Ziel zu treffen.

Pure stammt von Hermes, ab. Hermes ist der Götterbote, doch auch der Schutzgott, der Gott der Diebe und der Magie.  Pure kann mit ihrer Gabe andere Halbgötter aufspüren, sobald diese ihre Kräfte einsetzen. 

Letheia, genannt Lethi stammt von Aletheia ab, der Göttin der Wahrheit und Tochter des Zeus. Sie erkennt jede Lüge, die jemand spricht.

Sklepios, genannt Pios, der oberste Heiler des Dorfes stammt natürlich von Askeplios, dem Gott der Heilung ab.

Dann gibt es z.Bsp noch Haistos den begnadeten Dorfschmied. Er hat seine Essenz von Hephaistos, dem Gott des Feuers und der Schmiede

____________________

Zum Abschluss habe ich noch ein paar schöne Zitate aus dem Buch für euch:

©Martina Riemer

©Martina Riemer

©Martina Riemer

©Martina Riemer

©Martina Riemer

©Martina Riemer

Das war es schon wieder, ich hoffe, ich konnte eure Neugierde auf dieses tolle Buch wecken.

Heute könnt ihr wieder ein Impresspaket, bestehend aus einer Impress-Tasche mit Goodies und natürlich dem ebook im Wunschformat  "Essenz der Götter" von Martina Riemer gewinnen

Der Gewinner wird morgen ausgelost und bekanntgegeben.

Zusätzlich habt ihr die Chance auf den Großen Hauptgewinn, der am Ende des Adventskalenders unter allen teilnehmenden Bewerbern ausgelost wird: Eine Impress- Tasche gefüllt mir Goodies und 3 ebooks Eurer Wahl!

Beantwortet mir hierfür  einfach die heutige Tagesfrage, und schon seid ihr in beiden Lostöpfen:

Wenn ihr ein Nachfahre der Götter wärt, welche Essenz (Gabe) hättet ihr gerne? Eine der aufgeführten oder lieber etwas komplett anderes? Ihr dürft eurer Fantasie gerne freien Lauf lassen :)

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Vergesst nicht, auch heute beim großen Adventskalender von Ka - Sa´s Buchfinder vorbeizuschauen, dort warten noch mehr fantastische Buchgewinne auf euch! 

Neuer Tag, neues Glück...
Morgen öffnet sich das 11. Türchen bei Bianca von Bibilottas Kunterbunte Welt mit einer neuen Impress-Überraschung. Seid wieder mit dabei!


MeineTAGESGEWINNERIN wurde ausgelost:
RABEA

Herzlichen Glückwunsch!!

Nun wünsche ich euch allen noch eine schöne und besinnliche Adventszeit! 

Liebe Grüße, Euer Lesemonsterchen

59 Kommentare:

  1. Anne Hartwig hat gesagt…:

    Hallo :D
    also das ist echt schwierig. Ich glaube im Ernstfall würde ich mich wohl überraschen lassen wollen XD. Ich bin so Entscheidungsunfreudig :D Aber ich glaube am liebsten wäre mir die Gabe Heilung. Weil ich damit vielen helfen könnte.

  1. Apricia hat gesagt…:

    Guten Morgen :)
    Ich bin auch ein riesengroßer Fan der griechischen Mythologie, deswegen gefällt mir diese Frage und die Vorstellung des Buches sehr gut :)
    Es gibt viele coole Götter, ich habe mich jetzt fur Morpheus entschieden, der Gott der Träume. Meine Fähigkeiten wären daher die Traummanipulation :)
    Liebe Grüße,
    Apricia

  1. Nadine____ hat gesagt…:

    Guten Morgen :)

    Tolles Türchen <3 Also wenn ich mich entscheiden müsste dann würde ich mich für Morpheus entscheiden wer wäre den nicht gerne der Gott der Träume? :)

    Ganz liebe Grüße
    Nadine

  1. Marion Geier hat gesagt…:

    Hallöchen,

    ich hätte auch am liebsten die Gabe der Heilung! Da könnte man wirklich viel gutes damit tun! :-)

    Ganz liebe Grüße
    Marion

  1. GaranceLovesBags hat gesagt…:

    Eine ganz tolle und interessante Buchvorstellung! :) Wenn ich die Wahl hätte, dann würde ich gerne von Athene abstammen, und die Gabe der Weisheit besitzen. Eine "bescheidene" Gabe, aber doch sehr nützlich. ;)

  1. Lilly hat gesagt…:

    Hallo,

    da versuche ich doch gerne mein Glück. Ich fände es schon schön, wenn ich die Gabe der Heilung besäße. Das erscheint mir als gute, friedliche und tröstende Kraft.

    Liebe Grüße
    Lilly

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallo,

    ich hätte gerne die Gabe durch die Zeit zu reisen. Das fände ich total cool.

    Lg Melek

    melegim1984@googlemail.com

  1. Martina Suhr hat gesagt…:

    Ein toller Artikel. Auch ich würde mich für Morpheus und die Traumwelt entscheiden. Ich stell mir das sehr spannend vor, denn Träume können so vielseitig sein.
    Liebe Grüße
    Martina Suhr

  1. Patrizia Juri hat gesagt…:

    Ohh ich liebe die griechische Mythologie :)
    Ich hätte mich für Sklepios entschieden mit der Gabe zu Heilen. Heilen finde ich eine wunderbare Gabe.
    Liebe Grüße
    Patrizia

  1. Martina Suhr hat gesagt…:

    Ein toller Artikel. Auch ich würde mich für Morpheus und die Traumwelt entscheiden. Ich stell mir das sehr spannend vor, denn Träume können so vielseitig sein.
    Liebe Grüße
    Martina Suhr

  1. Michelle Wi hat gesagt…:

    Ich glaube ich würde die Essenz nehmen, Lügen zu erspüren. Das wäre praktisch genug im Alltag und es muss ja nicht immer gleich kriegerisch hergehen :D

    LG Michelle Wittich

  1. schennexyz hat gesagt…:

    HUHU :). Auch ich hàtte supee geene sie Gabe ser Heilung! Man hàtte endlich die Macht ùber eine Sache bei der man sonst hilflos zusehen muss, selbst wenb es die eigene Familie berrifft.
    Liebe Grùse Jenni
    schennexyz@gmail.com

  1. Sandy Nürnberger hat gesagt…:

    Guten Morgen,
    schwierige Frage, kann mich da so schlecht entscheiden, Ich würde mich vermutlich für das Erkennen von Lügen entscheiden.
    Liebe Grüße Sandy

  1. Lara Kx hat gesagt…:

    HM.... Ein Nachfahre von den Göttern wäre ich nicht gerne. Aber hätte gerne so was wie Gedankenlesen oder etwas mit Feuer. ;)

    Lg lara

  1. Victoria Rohde hat gesagt…:

    Ich würde gerne fliegen können :-) oder etwas mit Wasser, weil Wasser ist Leben :-*
    Liebe Grüße
    Vicky

  1. Nathalie Apsel hat gesagt…:

    Ich hätte gerne die Gabe der Musik. Ich liebe Musik und musiziere selber gerne. Aber ich würde gerne auch Klavier und Violine spielen können. Oder auch andere Instrumente. Mit Musik kann man so viel ausdrücken, was mit Worten unmöglich scheint.

    LG Nathalie

  1. Tina Salewski hat gesagt…:

    Hi. Ich glaube, ich würde gern die Gabe der Heilung haben... oder vielleicht auch die Göttin der Träume sein.Schwierige Wahl ;)
    LG
    Tina

  1. Carmen Strauß hat gesagt…:

    Guten Morgen :)
    Wow das Buch klingt einfach fantastisch *-*
    Danke für diese tolle Chance :)
    Hmm das ist echt ne schwierige Frage es gibt so coole und total viele Fähigkeiten aber am liebsten hätte ich glaube die Vergangenheit von Gegenständen zu sehen die man berührt :)
    Weil ich es einfach total spannend finde wie es früher einherging :)
    Allen einen schönen Tag:)
    Lg Carmen:)

  1. Guten Morgen!
    Ein echt schöner Beitrag, der mich jetzt schon von dem Buch überzeugen kann. Also versuche ich mal mein Glück und hätte gerne die Gabe des Heilens, da ich damit viel Leid mindern könnte und mir dies wahrscheinlich einfach im Blut liegen würde:)

    Schönen Tag und lg,
    Claudia :)

  1. Bianca Kranz hat gesagt…:

    Guten morgen,
    hmmm ist gar nicht so einfach.
    Ich liebe Musik daher wäre es toll das ich dann jedes Instrument spielen könnte.:-D würde gerne die Gabe der Musik nutzen, um Menschen damit in ihre Gedanken Reisen zu dürfen.Um zu erfahren was sie wirklich denken.

    Liebe grüße
    Bianca Kranz

  1. Nicole Katharina hat gesagt…:

    Hi :-)
    Danke für deine Vorstellung,
    nachdem ich das Buch sogar das zweite schon gelesen habe, würde ich gerne fûr eine goodie Tasche in die Trommel springen :-)
    Liebe grüße
    Nicole

  1. Eine Bücherwelt hat gesagt…:

    Guten Morgen
    Toller Bericht, das macht auf jeden fall Lust das Buch zu lesen.
    Zu deiner Frage: ich würde gerne die Fähigkeit des Heilens haben.
    Einen schönen Tag wünsche ich euch
    Lg jeanette

  1. Hallo,
    ich hätte gern eine ganz andere Gabe. Die Gabe durch die pure Anwesenheit Streit und Kriege aufzulösen. Eine Harmoniegabe sozusagen. Da ich das Buch gerne lesen würde und es schon lange auf meiner Wunschliste steht, springe ich dafür in den Lostopf.

    LG
    Claudia
    (claudia_s74@yahoo.de)

  1. Sabine Kupfer hat gesagt…:

    Hallo,

    die Gabe jede Lüge die gesprochen wird aufdecken zu können wäre manchmal schon ganz hilfreich :)

    LG
    SaBine

  1. stefie hat gesagt…:

    Hey :)
    Das Buch hört sich echt roll an!
    Ich würde mich wahrscheinlich für die Gabe der Heilung entscheiden
    LG

  1. Nadine hat gesagt…:

    Puh - ehrlich gesagt kann ich mich da nicht entscheiden. Es gibt so viele gute Gaben, kann man da nicht mehrere haben? ;)

    LG Nadine

  1. Jenny Chris hat gesagt…:

    Hallöchen :-)

    Ich glaube ich würde gerne die Gabe haben Lügen von anderen aufspüren und dann schnapp ich mir noch die Gabe mit den Blitzen und notorische Lügner werden dann ein Aschehaufen :-)

    Liebe Grüße
    Jenny

  1. Insi hat gesagt…:

    Guten Morgen!
    Das klingt ja mal echt spannend mit den Essenzen! :O
    Kann es von einer Götterlinie auch verschiedene Essenzen geben?
    Ich hätte gerne Schnelligkeit - das würde auch gut zu Hermes passen, aber zu ihm gibt es ja bereits eine Essenz...

    GLG,
    Insi

  1. shiza bblogger hat gesagt…:

    Great post :)

    New post at

    http://shizasblog.blogspot.com

  1. ich natürlich hat gesagt…:

    Hallöchen,
    ich hätte gern die Gabe des Heilens, denn ich hab schon zuviele zu Zeitig gehen sehen. Das wäre so genial.

    LG Anja Abendrot

  1. Monja Freeman hat gesagt…:

    Hallo,
    ich hätte gerne die Gabe des Heilens. Ich habe in jungen Jahren medizinische Berufe erlernt, weil ich das schon immer machen wollte und kann sie nun selber aus gesundheitlichen Gründen nicht ausüben. Das Heilen ist für mich eine der großartigsten Gaben überhaupt :)
    Liebe Grüße
    Monja
    Nefertari191174@web.de

  1. Nicole Müller hat gesagt…:

    Huhu,

    ich würde gerne Frieden und Verständnis füreinander bringen! Das haben wir dringend nötig ...
    LG
    Nicole

  1. Katis Bücherolymp hat gesagt…:

    Ich würde gerne vom Gott der Heilung Asklepios abstammen, da es sowieso mein Wunschberuf ist anderen Menschen zu helfen und die Gabe es wahrscheinlich einfacher machen würde^^

    Liebste Grüße,
    Kati:)

  1. fantasticbooks hat gesagt…:

    Hallo,

    also, wenn ich wählen darf, dann hätte ich am liebsten die Gabe des Heilens. Es wäre toll, damit anderen Helfen zu können.

    Liebe Grüße
    Petra

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallo,
    also ich würde gerne Gedanken lesen können. Mich würde nämlich wirklich mal interessieren was die Leute wirklich denken.
    Liebe Grüße,
    Carina S.

  1. Victoria T. hat gesagt…:

    Ich würde gerne fliegen können :-)

    LG Victoria

  1. poisonivy666 hat gesagt…:

    Hallo,

    Das Buch würde ich sehr gerne gewinnen. Und ich würde mich für die Gabe des Gedankenlesens entscheiden. Ich stelle ich mir interessant vor, zu wissen, was andere wirklich denken.

    Viele Grüße,
    Kerstin

  1. Stephie St. hat gesagt…:

    Moin :)

    Das klingt echt gut. Ich mag die griechische Mythologie sehr gern und es gibt so viele tolle Götter xD
    Als Bogenschützin möchte ich natürlich gern immer mein Ziel treffen. ;)

    LG,
    Stephie (stephdilaemma@web.de)

  1. Daniela Schiebeck hat gesagt…:

    Die Gabe der Heilung hätte ich dann gerne

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallo,
    also ich hätte gerne die Gabe des Heilens, denn das ist eine sehr möchtige Gabe, die man nicht mit Geld bezahlen kann.

    lg, cyrana

  1. Paula P. hat gesagt…:

    Hey,
    ich hätte gerne die Gabe über die vier Element (Wasser, Feuer, Erde und Luft) bestimmen zu können. Warum kann ich gar nicht sagen. Das hat mich schon als Kind immer total fasziniert. :)
    Liebe Grüße, Paula

  1. Sarah Runge hat gesagt…:

    Hey, ich hätte auch gerne die Gabe des Heilens. So viele Menschen müssen täglich Schmerzen leiden, da würde ich ihnen das gerne abnehmen.
    LG

  1. Hey,

    da versuch ich auch gleich mal mein Glück. Ich fände es toll heilen zu können, da man so ganz vielen Menschen helfen kann.

    LG
    Bettina

  1. Mareike Krause hat gesagt…:

    Ich hätte gerne die Gabe der Weisheit, also einfach alles, was ich lernen möchte mir auch merken zu können... Auf der anderen Zeit würde ich aber auch gerne ab und zu Macht über die Zeit haben... Sie ein wenig vor oder zurück drehen oder anhalten um mehr Zeit zum lesen zu haben oder länger schlafen zu können und trotzdem alles zu schaffen :)

    Liebe Grüße
    Mareike

    mareike.k.9@gmail.com
    meinelesechallenges.blogspot.de

  1. Jenni hat gesagt…:

    Huhu :)

    Das Buch wünsche ich mir schon so viele, daher versuche ich mein Glück! Ich würde gerne die Fähigkeit haben, die Gedanken anderer zu lesen.

    Liebe Grüße
    Jenni

  1. Anni hat gesagt…:

    Ich finde die Gabe von Letheia am beeindruckendsten. Ihre Essenz würde ich gerne besitzen. Oft steht mir jemand gegenüber und ich hab keine Ahnung wie ich bei ihm dran bin.
    Das Buch hört sich unglaublich toll an. Ich will es unbedingt lesen:)

  1. Bianca hat gesagt…:

    Hallo :)
    Ich würde sehr gern, wie Pios, heilen können <3
    Es wäre schön, Menschen in Not so helfen zu können!
    (Wobei die Gabe, jede Lüge zu erkennen, auch seehr hilfreich wäre :D )
    LG, Bianca
    lilykiss[at]gmx.de

  1. cla lin hat gesagt…:

    Hi Dani,
    also mir gefällt die Gabe von Loreen sehr gut, die Stimmung der Menschen durch Musik zu beeinflussen. Damit könnte man manch negative und aggressive Stimmung ins Positive und Schöne verändern. ;-)
    LG, Claudia

  1. MiraxD hat gesagt…:

    Ich hätte gerne die Gabe die Menschen in meiner Umgebung glücklich zu machen und ihre Sorgen und Zweifel für einen Moment zu vergessen. Jeder kennt bestimmt die Situation, wo man einfach nicht mehr kann. Da würde ich der Person gerne helfen einfach mal die Sorgen zu vergessen und Spaß zu haben! Zu lachen, sich wohl zu fühlen und einfach glücklich sein. Das wöre bestimmt sehr schön.

    Aber irgendwie hätte ich auch gerne die Gabe genug Kraft zu haben um die Menschen die ich liebe zu beschützen. Eine nahezu höttliche Macht ;) Aber wer will das denn nicht?

    Liebe Grüße

    MiraxD

  1. Jeannine M. hat gesagt…:

    Hallo,
    das ist eine schöne Vorstellung des Buches. Es ist wirklich gut gelungen. Ich würde gerne von Orpheus abstammen und die Gabe haben mithilfe der Musik die Gemütslage meiner Mitmenschen zu beeinflussen. Das stelle ich mir ziemlich witzig und praktisch vor. Daher finde ich diese Gabe am attraktivsten. :D

    Liebe Grüße Jeannine M.

    m.jeannine18@web.de

  1. bambi-nini hat gesagt…:

    Huhu,

    auch diese Reihe möchte ich unbedingt noch lesen.

    Die Gabe, Lügen zu erkennen, fände ich manchmal sehr praktisch. Ich arbeite mit Kindern zusammen, die sich auch gern mal gegenseitig die Schuld in die Schuhe schieben. Die Gabe wäre sehr interessant, um zu überprüfen, ob man mit der eigenen Vermutung, wie es sich wirklich zugetragen hat, immer richtig liegt ;)

    Viele Grüße
    Anja

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallo,

    ich glaub mit würde die Gabe der Heilung wie sie Sklepios hat sehr gefallen. Das Buch habe ich vor einiger Zeit entdeckt und würde es so gerne anfangen zu lesen.
    Viele Grüße
    Yasmin (yasi891@web.de)

  1. elasbookinette hat gesagt…:

    Hallo, ich würde die Gabe ganz schön finden, mit Gesang die Gefühlslage anderer beeinflussen zu können.
    Viele Grüße, Manu (ElasBookinette)

  1. Bonnie Bennett hat gesagt…:

    Hallo,

    ich würde mich sehr über das Ebook freuen :)
    Welche Gabe ich gerne hätte? mit Tieren sprechen würde mir gefallen.

    Lg Bonnie

  1. Anonym hat gesagt…:

    Huhu,
    Ein super Beitrag über ein (hoffentlich :D) super Buch :) Ich würde auch liebend gerne in den Lostopf hüpfen :)
    Zur Frage: Die ist ziemlich schwierig.. :D Ich finde Letheias Gabe ja echt ganz cool.. Jedes Mal erkennen, wenn mich jemand anlügt? Sehr praktisch :D Aber mit Blitzen um mich schmeißen wie Slash stelle ich mir auch ganz spannend vor :D Wenn mich jemand nervt, brutzel ich ihn einfach mal ordentlich durch.. :'D
    Wenn ich meine Fantasie mal ausleben darf: Vielleicht hätte ich dann die Gabe die Gedanken von Tieren zu "lesen" und mit ihnen zu kommunizieren. Ich hab mich nämlich öfter mal gefragt was mein Hund wohl denkt wenn ich ihn mal wieder vollquatsche :D

    So und nun hüpfe ich in den Lostopf :)
    LG,
    Rabea (rabeadub@gmail.com)

  1. Mareike V. hat gesagt…:

    Hey,
    also ich würde gerne die Gabe haben, Pflanzen wachsen zu lassen (Demeter)
    LG Mareike
    made24.06[at]freenet[dot]de

  1. Nina B. hat gesagt…:

    Ich liebe die Mythologie und die Gabe, die ich mir wünschen würde, ist eindeutig die Gabe des Heilens, da momentan in meinem engeren Umfeld viele Menschen erkrankt sind. Denn für seine Lieben gibt man doch alles.
    LG Nina
    (nina.best@web.de)

  1. hexe2408 hat gesagt…:

    guten Abend,
    danke für den schönen Beitrag mit den tollen Eindrücken! Ich hab die Dilogie auch gelesen (möchte damit nicht in den Tagestopf) und fand sie acuh super!! Es sit echt schwer, sich eine Gabe raus zu suchen. Ich glaube, ich fände es sehr spannend, immer zu erkennen, wenn ein anderer lügt, wobei das manchmal vielleicht auch doof ist. Auch Wasser zu Eis werden lassen zu können stell ich mir toll vor. Es gibt so viele verschiedene Sachen... vielleicht könnte man ja erst mal jeden Monat eins testen, bevor man sich entscheidet :D

    Lieben Gruß
    Dana

  1. also ich finde die gaben Gesang und Heilung interessant und Heilung hätte glaube jeder kranke Mensch gerne! Bei FB zu erreichen bin unter Jenny Siebentaler wo man mich auch immer gerne anschreiben kann!

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...