. . . . . . . Neuzugänge. . . . . . . .

[Blogtour] Pretty Girls von Karin Slaughter - Buchvorstellung

Montag, 7. Dezember 2015


Hallo liebe Blogtour & Thrillerfreunde!

Heute startet die Blogtour zu dem neuen, nervenzerfetzend spannenden Roman, dessen ET übrigens ebenfalls heute ist :)

Pretty Girls von Karin Slaughter


Dazu möchte ich euch diesen wahnsinns Thriller heute gerne vorstellen.

ACHTUNG: Albtraum und Fingernagelknabbergefahr!

Los geht´s




Titel: Pretty Girls
Autorin: Karin Slaughter
Verlag: Harper Collins - 07.12.2015
ISBN: 9783959670074 - gebunden - 19,99 € / ebook - 18,99 €
Seiten: 500
Genre: Thriller


Klappentext: 

März 1991. Nach einer Party kehrt die 19-jährige Julia nicht nach Hause zurück. Die eher halbherzig geführten Ermittlungen laufen ins Leere. Eine Leiche wird nie gefunden. Weder die Eltern noch die beiden Schwestern der Vermissten werden je mit dem Verlust fertig. Vierundzwanzig Jahre später erschüttert eine brutale Mordserie den amerikanischen Bundesstaat Georgia. Und die frisch verwitwete Claire ist vollkommen verstört, als sie im Nachlass ihres verstorbenen Mannes brutales Filmmaterial findet, in dem Menschen ganz offensichtlich vor der Kamera auf grausame Weise ermordet werden. Eines der Opfer glaubt sie zu erkennen. Doch was hatte ihr verstorbener Mann damit zu tun? Wer war der Mensch wirklich, den sie über zwanzig Jahre zu kennen glaubte? Claire begibt sich auf eine lebensgefährliche Spurensuche, die sie immer dichter an eine unfassbare Wahrheit führt. Und an den eigenen Abgrund...

Nervenzerfetzend spannend. Atemberaubend düster. Psychologisch raffiniert. Ein Stoff, aus dem Albträume gemacht sind. "Pretty Girls": Der neue Roman von Karin Slaughter, dem internationalen Superstar des Thrillers!


Stellt euch das mal vor: Ihr wart über 18 Jahre verheiratet - glücklich wohlgemerkt. Euer Mann hat euch auf Händen getragen, hat alles für euch getan. Bei ihm fühltet ihr euch behütet und beschützt. Doch nach seinem Tod findet ihr Dinge, die ihr lieber niemals gesehen hättet: Brutalste Snuff Videos, die euch an eurem Verstand zweifeln lassen. Auf einem dieser perversen Videos glaubt ihr ein junges Mädchen zu erkennen, dass erst vor Kurzem spurlos verschwand. Was hat der Mann,  den ihr über euer halbes Leben geliebt habt, den ihr in-und-auswendig kennt, damit zu tun? Ist eurer geliebten Schwester vielleicht etwas ähnlich schreckliches geschehen? Denn auch sie verschwand vor über 20 Jahren spurlos. Wollt ihr es wirklich wissen? Welchen Weg schlagt ihr ein? Schluckt ihr die rote oder die blaue Pille? Spielt es überhaupt eine Rolle? Kann aus tiefer Liebe abgrundtiefe Verachtung werden? Findet es heraus!

Ich kann euch sagen, dieser Thriller ist so wahnsinnig nervenaufreibend, dass ich mich wirklich desöfteren dabei ertappt habe, vor lauter Spannung an den Fingernägeln zu knibbeln...

Wer Thriller von Karin Slaughter kennt, weiß , sie versteht es, einen bis zur letzten Seite mitzureißen -  mitten in die unfassbarsten Abgründe der menschlichen Psyche.

Ich hoffe, ich konnt eure Neugierde wecken, denn Pretty Girls ist ein Thriller, an dem ihr nicht vorbeikommen werdet.


Gewinnspiel








Preis 1-3

Je ein Buch "Pretty Girls" als Hardcover

Was ihr dafür tun müsst?

Beantwortet einfach folgende Frage in einem Kommentar, und schon seid ihr im Lostopf:

Werft einen Blick auf die >>Leseprobe<<
und teilt mir eure ersten Eindrücke mit


Hier noch einmal der komplette Blogtourfahrplan

7.12. Buchvorstellung
hier bei mir :)

8.12.  Rund um die Autorin
Tamara von Tamys Bücherwelt

9.12. Kirche & Sekten
Michelle von Mimo´s Welt

10.12. Missbrauch im Kindesalter
Manja von Manjas Buchregal

11.12. Vermisste und nicht wieder aufgetauchte Kinder
12.12. Folgen für die Familien vermisster Kinder

13.12. Giftmorde

14.12. Gewinnerbekanntgabe
 

24 Kommentare:

  1. Anonym hat gesagt…:

    Ich für meinen Teil lese Karin Slaughter total gerne und finde das Buch hört sich richtig spannend an und man will mehr lesen. Deshalb versuche ich einfach mal mein Glück hier.

    E-mail: dannybaer2912@gmx.de
    Oder via Facebook unter Daniela Bertram

    Gruß Daniela

  1. Samuel hat gesagt…:

    Hey,

    auf diese Blogtour hab ich mich sehr gefreut, weil ich die Bücher von Karin Slaughter einfach liebe. Und sowohl Deine Vorstellung als auch die Leseprobe zeigen, dass sich das Buch auf jeden Fall wieder lohnt. Sie schafft es wirklich, einen richtig in den Bann zu ziehen, so dass es echt spannend wird. Daher kann ich das mit dem Nägelkauen sehr gut nachvollziehen...

    Liebe Grüße, Samuel
    info@win-com.de

  1. Nicole Müller hat gesagt…:

    Huhu,
    die Leseprobe habe ich schon gelesen und wie immer bei dieser Autorin ist man gleich dabei und es kommt Spannung auf ...
    LG
    Nicole

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hey,

    die Leseprobe gefällt mir sehr gut, weil man direkt in die Geschichte geworfen wird und von ihr gefesselt wird. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut, weil er so nüchtern ist, aber einen zugleich auch so sehr bewegt. Ehrlich gesagt finde ich es auch sehr gut, wie detailliert auf den jeweiligen Charakter eingegangen wird und was für ein philosophischer Anklang da teils vorzufinden ist. Von Anfang an ist eine gewisse Spannung vorzufinden, weshalb ich sehr gerne dieses Buch gewänne!

    Liebe Grüße
    Mira

    mira.smiles@web.de

  1. Anonym hat gesagt…:

    Moin,
    wie immer ein spannendes Buch von Karin Slaughter. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich gewinnen würde.
    LG aus Hamburg,
    Kaline

  1. Verena Julia hat gesagt…:

    Wow...ein atemberaubender Anfang, so spannend und gleich ein Mord zu Beginn. Der Schreibstil gefällt mir sehr, er liest sich sehr flüssig und schnell, eines geschieht nach dem Nächsten und man kommt kaum zur Ruhe. Die verschiedenen Perspektiven finde ich auch interessant. Würde gerne weiterlesen.
    Liebe Grüße, Verena.

  1. Anja Güttler hat gesagt…:

    Ich lese alles von Karin Slaughter, was ich in die Finger bekomme, und kann es kaum erwarten, dieses Buch weiterzulesen.
    LG aus Schwandorf
    Anja

  1. Anja Güttler hat gesagt…:

    Ich lese alles von Karin Slaughter, was ich in die Finger bekomme, und kann es kaum erwarten, dieses Buch weiterzulesen.
    LG aus Schwandorf
    Anja

  1. Jasi Ich hat gesagt…:

    Huhu! (:

    Die Leseprobe fand ich wirklich richtig gut besonders weil der Einstieg schon so spannend und mitreißend ist. Von Karin Slaugther habe ich schon ihr Buch 'Gottlos' gelesen und das hat mich zu 100% überzeugt. (;

    Alles Liebe,
    Jasi ♥

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallo,
    typisch Karin Slaughter - mal wieder super spannend von Anfang an. Ich finde es immer gut, wenn aus verschiedenen Perspektiven erzählt wird. Ich würde am liebsten sofort weiterlesen.

    lg, cyrana

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallo,

    Ich kenne Karin Slaughter noch nicht, aber sie hat einen wunderbaren Schreibstil, wie ich durch die Leseprobe feststellen kann. Außerdem wird es auch schon am Anfang spannend und die unterschiedlichen Perspektiven finde ich auch sehr gelungen.

    Grüße,
    Meteorit
    (http://www.lovelybooks.de/mitglied/Meteorit/)

  1. Biluma hat gesagt…:

    Ich liebe die Bücher von Karin Slaughter und auch von Pretty Girls hab ich wieder den Eindruck ein spannendes Buch zu bekommen.

  1. Bettina Hertz hat gesagt…:

    Hallo,
    eine sehr spannende Buchvorstellung. Die Leseprobe liest man in einem atemberaubenden Tempo, und man möchte natürlich MEHR. Man hat sofort 1000 Fragezeichen im Kopf.

    Liebe Grüße Bettina
    bettinahertz66@googlemail.com

  1. Isabelle W. hat gesagt…:

    Hallo,

    die Leseprobe vermittelt das was ich am Karen Slaughter's Büchern so mag. Diese unterschwellige Angst und dieses beklemmende Gefühl. Ich liebe ihre Bücher! Sie schreibt so gut und ich freu mich auf die weiteren Stationen.

    Liebe Grüße
    Isabelle
    isabelle.wendler[at]gmx.net

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallo ,

    Ich finde die Leseprobe interessant
    und spannend weil Karin Slaughter Ihre Bücher
    schreibt so das von Anfang an ist spannung da .

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de

  1. Angel 1607 hat gesagt…:

    Hi,
    ich liebe Karin Slaughter!!! Ich liebte schon "Tote Blumen" und die Leseprobe zu "Pretty Girls" sooooooo super und macht Lust auf mehr!!!!!!!!!!!

    Lg
    Gaby

    http://escape-into-dreams.blogspot.co.at/

  1. Mareike hat gesagt…:

    Huhu,
    die Beschreibung hat mich sehr neugierig gemacht.
    Die Leseprobe gefällt mir sehr. Ich mag die Bücher von Karen Slaughter, genauso wie ihren Schreibstil. Schon die paar wenigen Seiten haben mich total in den Bann gezogen. Was ist passiert dass Claire die Fußfesseln tragen muss? Und was ist mit dem damals und dem jetzt vermissten Mädchen passiert? Das Ende der Leseprobe finde ich sehr traurig, dramatisch und bewegend. Ich würde daher sehr sehr gerne weiterlesen,.
    Liebe Grüße
    Mareike

  1. Daniela Schiebeck hat gesagt…:

    Ich habe schon mehrere Bücher der Autorin gelesen und finde auch dieses - an der Leseprobe gemessen - sehr gelungen. Sie hat einen ganz besonderen, speziellen Schreibstil, der mir sehr zusagt, und versteht es gezielt immer eine starke Intensität in ihren Büchern aufzubauen.

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

  1. Sabine Kupfer hat gesagt…:

    Hallo,

    bei der Leseprobe merkt man schon, dass es gleich zu Anfang mit viel Spannung los geht :)

    LG
    SaBine

  1. Nina L hat gesagt…:

    Die Blogtour ist eine super Idee! Da ich von Karin Slaughter noch nichts kenne, bin ich auf der Tour sehr gerne dabei.
    Karin Slaughter ist, wie bereits erwähnt, noch absolutes Neuland für mich. Ich habe aber schon viel Positives von ihr gehört und vielleicht werde ich sie mit diesem Buch kennen lernen :)
    Die Leseprobe war auf jeden Fall schon mal sehr überzeugend!

    LG Nina

  1. Katharina P. hat gesagt…:

    Schönen guten Morgen!
    Eine Blogtour für dieses fantastische Buch ist so toll. Danke für die Vorstellung des Inhalts. Die Leseprobe hat mich direkt gefesselt. Ich liebe den Schreistil der Autorin und war direkt mittendrin. Am liebsten hätte ich weitergelesen!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :-)
    Katharina

  1. Hallo,
    ich kenne die Leseprobe schon und bin mal wieder extrem neugierig. Karin Slaughter ist eine klasse Autroin und wenn man erstmal anfängt, dann kann man nicht so schnell damit aufhören. Der Stil ist einfach sehr angenehm zu lesen und ich darf ein Buch von ihr wirklich nur mit ausreichend Zeit in die Hand nehmen.
    Liebe Grüße
    Sabrina

  1. Tiffi2000 hat gesagt…:

    Hallo,

    die Leseprobe ist sehr spanend und hat mich noch neugieriger auf das Buch gemacht... mir ist auch gleich der tolle Schreibstil aufgefallen ;)

    LG

  1. Jolie hat gesagt…:

    Fängt schon sehr spannend an und macht Lust auf mehr! :)

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...