. . . . . . . Neuzugänge. . . . . . . .

[Blogtour] Rogue Agent von Misha Blair

Dienstag, 16. Juni 2015

Hallo liebe Leser!

Herzlich willkommen zum letzten Tag der Blogtour

Rogue Agent von Misha Blair


Nachdem ihr nun einen Rückblick auf Time Agent bekommen habt und viel über Roque Agent erfahren durftet, darf ich euch heute einen kleinen Enblick auf den dritten Teil geben, der im Juni 2016 erscheinen wird.

Los geht´s!


Kurzbeschreibung:

Lidia ist ein im Labor gezeugter Genmensch. Ihre Eltern sind angesehene Mitglieder der Gesellschaft der Vereinigten Staaten. Während ihr Bruder Tomek sich dem Widerstand gegen die Genmenschen angeschlossen hat und zu einer Galionsfigur der Rebellion geworden ist, wächst sie überbehütet unter dem Schutzschild Warschaus auf.
Als Lidias Eltern ihr ihren zukünftigen Ehemann vorstellen, den das System für sie ausgesucht hat und der mehr als doppelt so alt ist wie sie, beschließt sie zu fliehen. Sie findet Unterschlupf beim Widerstand in Polen. Ihre Eltern stellen ihre Flucht als Entführung da. Dadurch fahndet das Corps nach ihr und sie ist in Polen nicht mehr sicher. Sie soll zu den Rebellen nach Kanada gebracht werden, wo auch Tomek lebt.
Mac ist ein ehemaliger, genetisch aufgewerteter Elitesoldat, der in der Rebellensiedlung in Montreal lebt. Die meisten freigeborenen Menschen misstrauen ihm nach wie vor aufgrund seiner Herkunft, weshalb er sich von der Gemeinschaft lossagt. Er versucht, auf eigenen Füßen in der feindlichen Welt außerhalb zu bestehen und hält sich mit illegalen Geschäften über Wasser.





Ich erblickte in den Schatten das Licht der Welt. Frei geboren als Mensch. Doch dann wurde ich in die Gefangenschaft übereignet, zu einem Leben als Sklave verurteilt aufgrund meiner Herkunft. Verdammt zu einer Existenz voller Qual, Elend und Grausamkeit.

Jetzt, da ich endgültig frei bin, finde ich keinen Frieden in dieser neu gewonnenen Unabhängigkeit. Ich bin auf der Flucht vor dem, was ich bin. Ein Flüchtling aus meinem eigenen Leben mit der Dunkelheit als einzig wahren Gefährten an meiner Seite.
 
Prolog aus dem bisher unveröffentlichten und unlektorierten Manuskriptes


Hört sich das nicht wieder superspannend an?
 Am liebsten würde ich ja sofort weiterlesen, aber wir müssen uns noch bis nächsten Juni gedulden.
Doch wie heißt es so schön in einem alten Sprichwort?
Gut Ding will Weile haben...
Ich freue mich auf jeden Fall schon unbändig auf den dritten Teil und bin schon gespannt, auf welche "alten" Bekannten wir treffen dürfen!


Gewinne:

 



1.Preis:

 1x Rogue Agent + 1x Time Agent als Printversion + Goodies

2. Preis:

 1x Rogue Agent + 1x Time Agent als ebook

3. Preis:

 1 ebook von Misha Blair nach Wahl


Was ihr dafür tun müsst?

Beantwortet mir einfach die heutige Frage:
Der Arbeitstitel für den dritten Teil lautet Gene Agent
Da sich Autorin aber für keinen endgültigen Titel entschieden hat, ist nun eure Kreativität gefragt:
Welchen Titel könntet ihr euch für den dritten Teil der Time Reihe vorstellen?


Teilnahme am Gewinnspiel bis morgen, 17.06.2015, 18:00Uhr
Ausgelost wird unter allen teilnehmenden Bewerbern am 18.06.2015
Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt. 


Blogtourfahrplan:


10.06.2015:
Rückblick auf Teil 1 "Time Agent"
  Manja von Manjas Buchregal 

11.06.2015:
Buchvorstellung
  Susanne von Bücher aus dem Feenbrunnen

12.06.2015:
Gen-Technik - was ist heute schon möglich
 Silke von Siljas Bücherkiste


13.06.2015:
Autoreninterview
  Sabine von Daisy and Books


14.06.2015
Protagonisten-Interview
 Jennifer von Vampy´s Fantasy Books


15.06.2015:
Die Welt von Rogue Agent
Julia von Blonderschatten's Welt der Bücher

16.06.2015:
Vorschau auf Band 3
hier bei mir


Liebe Grüße von Eurem Lesemonsterchen

11 Kommentare:

  1. Sabine Kupfer hat gesagt…:

    Hallo,

    ich finde den Titel Gene Agent eigentlich sehr passend zur Reihe und als Titel zum letzten Band :) Mir fällt da momentan nichts besseres ein ;)

    LG
    SaBine
    (kupfer-sabine@t-online.de)

  1. kleeblatt hat gesagt…:

    Hallo,

    "Gene Agent" klingt für mich schon recht gut. Außerdem passt es zur Reihe... und Agent am Schluss sollte schon bleiben.

    Liebe Grüße
    Corinna

    corinna@pehla.eu

  1. Ricarda Zöllmann hat gesagt…:

    Ei eiei bei so etwas fällt mir immer nichts Originelles ein, aber ich muss sagen Gene Agend hört sich doch gut an und würde auch zu den ersten beiden Bänden passen. Die Leseprobe vom 3 Band hört sich auch schon wieder total spannend an, schade das es noch ein Jahr dauert. LG Ricarda Zöllmann
    rzoellmann90@gmail.com

  1. karin hat gesagt…:

    Hallo und guten Tag,

    hm, ich mache mal den Vorschlag von "Endless Agend" wenn es wirklich der letzte Band werden sollte.

    LG..Karin..

  1. Monika B. hat gesagt…:

    Hallöchen,
    also ich find 'Gene Agent' doch sehr passend. Würde zu den beiden vorherigen Titeln schon sehr gut passen.
    So spontan würde mir nicht mal einer einfallen.

    Liebe Grüße Moni
    monika.brunner1979@gmail

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallo Dani,

    der dritte Band hört sich auch richtig spannend an, doch leider müssen wir uns da wirklich noch ein Weilchen gedulden. :)
    Zu deiner Frage kann ich auch nur sagen das sich Gene Agent gut anhört. Mir fällt so schnell auch nichts kreatives ein.

    Liebe Grüße
    Angelika Hartmann

  1. Daniela Schiebeck hat gesagt…:

    Gene Agent würde ich auch sehr passend finden.

    daniela.schiebeck@t-online.de

    Liebe Grüße,
    Daniela

  1. Anonym hat gesagt…:

    Hallo ,

    Gene Agent klingt gut und ich glaube das passt auch.
    Ich wünsche Dir schönen Nachmittag :)

    Liebe Grüße Margareta
    margareta.gebhardt@gmx.de
    .

  1. Nicole Ramge hat gesagt…:

    Gene Agent find ich perfekt für den Schnipsel den du uns präsentieren durftest.
    Ja ich muss wirklich so langsam mal mit der Serie anfangen ;-)
    LG Nicole

  1. fantasticbooks hat gesagt…:

    Oh, das hört sich auch wieder sehr spannend an. :-)

    Hinsichtlich des Titels muss ich den anderen zustimmen: Gene Agent hört sich schon sehr gut an. Alternativ könnte ich mir vielleicht noch Artificial Agent oder Synthetic Agent vorstellen, aber die Länge der Adjektive passt nicht zu den vorhergehenden Bänden. Wie wäre es mit Fake Agent? ;)

    Danke für die tolle Blogtour! ♥

    Liebe Grüße
    Petra
    fantasticbooks@t-online.de

  1. Deathsufferi hat gesagt…:

    Guten Abend!

    Ich finde den genannten Namen sehr passend und würde ihn nicht ändern :) Etwas besseres würde mir auch nicht einfallen ;)

    Hier noch meine Mail-Adresse: deathsufferi@live.de

    Liebe Grüße und einen schönen Abend!

    Melanie

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...