. . . . . . . Neuzugänge. . . . . . . .

[Rezension] Vom Tod geküsst von Amanda Frost

Sonntag, 8. Februar 2015
Titel: Vom Tod geküsst
AutorIn: Amanda Frost
Verlag: Amanda Frost - November 2014
ISBN: 978-3000474354 - TB - € 9,99
ISBN: 3000474358 - ebook - € 4,99
Seiten: 346
Genre: Urban Fantasy

Kurzbeschreibung:

Er ist der Tod! Und er kommt, um sie zu holen! Doch was, wenn sie nicht sterben kann? Und zudem völlig fasziniert von dem teuflisch gut aussehenden Fremden ist? Diese Frage muss sich die Krankenschwester Lilly stellen. Denn anscheinend gibt es nur eine Alternative: Sie muss sterben, ansonsten wird Sebastian in der Hölle schmoren. Doch soll das wirklich das Ende sein? Wofür lebst du, wenn du längst gestorben bist? Packende Fantasy, prickelnde Erotik und eine Liebe, die sich über den Tod hinwegsetzt.





Die Autorin: 

Im April 2013 erfüllte Amanda Frost sich mit der Veröffentlichung ihres ersten Buches einen lang gehegten Traum. Sie startete die erfolgreiche Siria-Trilogie, die es prompt in die Kindle Top 100 schaffte.
Zuvor war Amanda viele Jahre international im Marketing und der Logistik großer Unternehmen tätig und lebte lange in der Schweiz, bevor es sie nach München zog. Wenn Amanda nicht gerade Geschichten erfindet, verschlingt sie Bücher oder macht die bayerische Landeshauptstadt unsicher. Als Tochter eines Rennfahrers liebt sie schnelle Autos und Motorräder genauso sehr wie Reisen in ferne Länder.
Im November 2014 erschien mit "Vom Tod geküsst" ihr neuestes Buch, das sofort an den Erfolg der Siria-Trilogie anknüpfte.



Meine Meinung:

Vom Tod geküsst ist nach der Siria-Trilogie bereits der vierte Roman, den ich aus der Feder von Amanda Frost lesen durfte. Und wieder hat sie es geschafft, einen Auftakt zu einer neuen Suchtreihe zu starten! Ich kann jetzt schon sagen: Ich liebe es!

Meister-Kunstdieb Sebastian Schwarz kommt bei einem seiner Einbrüche ums Leben. Da sich aber weder Gott noch Luzifer entscheiden können, wo er denn nun letzendlich hingehört, wird er in der Zwischenwelt zwischen Himmel und Hölle geparkt.
Von nun an gehört er zu der Truppe der Fürsten der Dunkelheit, deren Aufgabe es ist, Menschen, deren Lebenszeit abläuft, zu holen und ihre Seelen zum Portal geleiten.
In der Menschenwelt ist er zwar unsichtbar, doch eine einzige Berührung von ihm endet mit dem Tod.
Mit seinem Boss Thanatos - dem Herrscher über Tod und Leben,  liegt er sich ständig in den Haaren, da er ab und zu länger auf der Erde weilt als nötig um die Seele irgendeines armen Tropfes einzusammeln, oder einfach mal ins Kino zu gehen und sich somit dessen Befehlen widersetzt. Wenn er den Auftrag bekommt, ein Kind oder eine hübsche Frau abzuholen, kommt er stattdessen mit der Seele einer gebrechlichen Oma an.
Deshalb bekommt er einen besonders sonderbaren "Fall" zugewiesen.
Die 30-jährige Lilly Wagner, die als Krankenschwester arbeitet, steht schon länger auf der Todesliste.
Doch bisher haben sich alle möglichen Fürsten der Dunkelheit an ihr die Zähne ausgebissen. Sie will einfach nicht sterben... Nun ist es an Sebastian, herauszufinden, warum dies so ist.
Gesagt, getan: Sebastian versucht sein Bestes: eine Brührung - Fehlanzeige,  ein Föhn in der Badewanne - Fehlanzeige, Manipulierte Bremsen - Fehlanzeige, Ein Versuch, sie aus dem Fenster zu stürzen - Fehlanzeige.
Als Lilly ihn auf eimal auch noch sehen kann, scheint das Chaos komplett.

Lilly weiß, dass sie einen besonderen Schutzengel haben muss, denn sie kann sich nicht erklären, wie sie sonst all die kleinen Unfälle heil überstehen konnte, die ihr in letzter Zeit immer wieder passieren.
Als sie dann auch noch eines Tages einem verdammt gutaussehenden Typen in ihrer Wohnung gegenübersteht, den die gerufene Polizei scheinbar nicht sehen kann, beginnt sie an ihrem Verstand zu zweifeln.
Doch nach und nach fasst sie Vertrauen zu dem toten Kerl und gemeinsam versuchen sie das Geheimnis um Lilly zu lüften...

Die Schreibweise der Autorin ist wie schon in ihren anderen Romanen herrlich unkompliziert und gefühlvoll. Gewürzt mit einer Prise Humor und genau dem richtigen Maß an prickelnder Erotik, schafft sie es, den Leser sofort in den Bann zu ziehen.
Ihr wisst ja sicherlich, dass ich normalerweise kein Fan von Erotik bin, aber Amanda Frost findet in ihren Romanen genau das richtige Maß. Nicht zu ausschweifend und Stück für Stück ein bisschen mehr genau an den passenden Stellen. Gefühlvoll und dennoch prickelnd, man spürt regelrecht das Knistern durch die Seiten hindurch. Was mir sehr gut gefällt, dass das Hauptaugenmerk immer auf der Geschichte liegt und sich die Liebesgeschichte dadurch wunderschön einfügt.

Die beiden Hauptprotas sind einfach nur zum liebhaben. Lilly mit ihrer unkomplizierten aber schlagfertigen Art, ihrem wachen Verstand und ihrem riesengroßen Herz muss man einfach mögen.
Genauso Sebastian, der zwar zu Lebzeiten ein reicher, höllisch gutaussehnder, frauenverschlingender Casanova war, aber je besser man ihn kennenlernen darf, umso sympathischer wird er. Lilly schafft es, seine Gefühlswelt komplett offen zu legen und bald schon merken beide, dass sie mehr füreinander empfinden als gut für sie ist.

Fazit: 

Vom Tod geküsst ist ein wunderschöner, prickelnder Auftakt einer neuen Fantasy-Suchtreihe.
Mit ihrer witzigen und gefühlvollen Art schafft es die Autorin immer wieder, den Leser absolut in den Bann zu ziehen. Ich liebe die Geschichten aus der Feder von Amanda Frost!
Ganz klare Leseempfehlung!
5 von 5 Sterne





3 Kommentare:

  1. Lina hat gesagt…:

    Huhu :)
    Ich hab das Buch hier auch schon liegen, so wie die Siria Trilogie von Amanda. Leider noch nicht dazu gekommen sie zu lesen. Hoffe ich komm bald dazu, hört sich wirklich super an <3
    Lg Lina

  1. Dani Schwarz hat gesagt…:

    Huhu liebe Lina,
    das musst Du aber ganz schnell ändern!
    Mit Amanda kann man absolut NIX falsch machen!! :D

    LG und einen schönen Rest-Sonntag
    Dani

  1. bambi-nini hat gesagt…:

    Huhu,
    ich glaube, von Amanda Frost habe ich auch noch gar nichts gelesen, wird wohl mal Zeit. Das Cover finde ich auch sehr cool.

    LG
    anja

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...